Was passiert eigendlcih wenn man in der 10.klasse (Real) mehrmals sitzen bleibt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst nur einmal sitzen bleiben in der 10. Klasse, dann ist Schicht im Schacht. Eine ehemalige Mitschülerin von mir hat das Meisterwerk vollbracht auch nach dem zweiten Anlauf die 10. Klasse nicht zu schaffen. Tja, das Ende vom Lied war dann eben, dass sie die Realschule ohne Abschluss verlassen musste.

du kannst nicht mehrmal sitzen bleiben. wenn du das jahr auch nach dem sitzenbleiben nicht schaffst bekommst du einen niedrigeren schulabschluß. also in dem fall dann hauptschule ich weiß nur nicht ob nach 10 oder nur nach klasse 9.

Dein Lehrer und die Schulleitung entscheiden, ob sie dich weiter behalten oder ob die von der Schule runter musst. Kann sein, dass du die 10. Klasse auf der Hauptschule noch einmal machen musst.

auf der hauptschule???

0

Dann wirst Du nach dem 25 Lebensjahr auf jeden Fall Anspruch auf H4 haben. Und nach dem 65 Lebensjahr kriegst Du dann Altersrente. Mehr als 2 mal dürfte nicht gemacht werden Du gehst halt dann mit den Hauptschulabschluß.

Dann hast Du irgendwann die Schulpflicht hinter Dir und wirst HartzIV-Empfänger.

Na ja, die Schulpflicht endet inzwischen erst nach dem 18. Lebensjahr.

0
@Kirsche69

Die fehlenden 4 Jahre bekommt man sicher weiterhin mit Drogen, Alkohol und Tabak gut rum. :-))

0

so siehts aus, schulpflicht vorbei, da muß dich keine schule behalten

Ich nehme an, man fliegt von der Schule.

Was möchtest Du wissen?