Was Passiert eig, mit der hängender Haut?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Körper denkt immer ans überleben. Nimmst du über einen langen Zeitraum zu bekommst du mehr haut weil du mehr benötigst. Verlierst du sehr schnell dann sehr viel Gewicht hängt diese überschüssige Haut runter. Irgendwann merkt der Körper dann, dass das zu einem Dauerzustand wird und du dieses mehr an Haut gar nicht mehr brauchst. Schließlich muss er weniger Gewebe versorgen wenn er die zusätzliche Haut nicht mehr hat. Er spart dann also Energie. Natürlich ist das nur ein sehr langsamer Vorgang und oft ist eine OP am sinnvollsten einfach weil es schneller geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du ein junger Mensch bist,entwickelt sich auch ein Teil zurück. Ich hab das selber nach dem Abnehmen gemerkt,plötzlich und oder irgendwann war auch die Haut weg. Ok.vielleicht hab ich nicht sooo viel abgenommen wie Du,dann gibt es die Operation,manchmal und aus bestimmten Gründen zahlt das die Krankenkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derimig
20.06.2017, 00:54

Ich hab nur ein Video auf Facebook gesehen, und kam drauf, 😂 so Fett bin ich nicht.

0

Je nachdem in welchem Alter, wie schnell und wie viel man abnimmt bildet sich die Haut zum Großteil wieder zurück. Überschüssige Haut bekommt man - soweit ich weiß, correct me if I'm wrong - nur mit Operationen weg. Man muss halt zwischen hängender Haut und Skinny Fat unterscheiden, da hilft ein Kaloriendefizit und Muskelaufbau. (Natürlich nicht zeitgleich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Zeit wo sich noch nicht alles zurück gebildet hat,könntest du es ueberschmuecken . Manche nehmen ein Tattoo. Sonst bildet das irgendwann zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach Ausmaß. Aber meistens sollte es operativ entfernt werden, da sonst Entzündungen drohen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Derimig
20.06.2017, 00:17

Aber durch Training oder sonstiges kann man das nicht wegkriegen?!

0
Kommentar von AlterHallunke
20.06.2017, 00:20

Es kommt auf die Menge an haut an. Du kannst keine Haut in Muskeln umwandeln. Diese Haut ist überschüssiges Negatives Gewebe für deinen Körper. Bei leichten Falten, kann man versuchen mit Krafttraining dort entgegen zu wirken, aber bei hängender sichtbarer Haut kommt man von einer nicht herum.

0

Hautzellen erneuern sich ständig nach der Form ihrer genetischen Codierung . . nicht danach wie Fett du bist.

Das heißt wenn du nicht regelrechte 10cm Lappen herunter hängen hast, viel trinkst, sport machst und dich gesund und basisch ernährst verschwindet das alles wieder. Bis auf Dehnungsstreifen, aber die werden nur leicht helle Streifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?