Was passiert da mit mir?

4 Antworten

Überdenke mal deine Gedanken, dann merkst du doch, welche Gedanken ⬇ ziehen. Da musst du dir ne andere Sichtweise drüber zulegen, dass du aus ⬇ Gedanken was lernst. Und das Lernen draus dich ⬆ bringt.

⬇Gedanken tut man sich nicht an, weil dann die Psyche leidet.

Es liegt am Flaschen Egobegehren.
Nirvana!

[8.11. 05:29] -: https://youtu.be/nHY506csORI
[8.11. 05:46] -: https://youtu.be/N5ze7O2EsTQ
[8.11. 11:01] -: https://www.osho.com/de/read/osho/osho-on-topics/ego

40

😂😂😂 Autokorrekturfehler: falschen Egobewerten! 😂 Nicht Flaschen Egobegehren. 😂😂😂😂😂

0

Deine Frage ist viel zu unspezifisch, um darauf hilfreich antworten zu können. Stelle sie bitte nochmals mit genauerer Beschreibung, was du meinst und wissen willst. Danke.

Ach, die eine Option ist dass du sehr schlau bist und dich deswegen auch "normale" Gedanken aufregen oder vielleicht hast du ne Aggressivitäts Störung 🤷🏻‍♂️

ich glaube aber ersteres .-.

Nahtoderfahrungen...was ist da dran?

...man hört oft das die Menschen ein helles Licht sehen und meistens auch Gott oder Jesus! Und auch das sie sich selber z.B. sehen von oben auf dem OP Tisch oder sowas...

...hatte von euch schon Mal jemand eine Nahtoderfahrung?

...und was ist da dran, ist das dann doch ein Zeichen, dass es ein Leben nach dem Tod gibt und die Seele weiterlebt?

...zur Frage

Warum beschäftigt mich wirklich jedes negative Ereignis so sehr?

Hey, ich bin männlich und 17. Wenn ich Fehler mach oder andere negative Ereignis sich ereignen die mit mir zu tun haben beschäftigt mich das immer sehr. Ich denke dann nur noch tagelang immer an das negative Ereignis und warum es so passiert ist. Wieso ist das so?

...zur Frage

Kann man Gefühle ganz "ausschalten"?

Kann man negative Gefühle, die man in sich hat, oder Liebe unterdrücken und so verdrängen?

...zur Frage

Was denkt ihr passiert nach dem Tod und warum denkt ihr so?

Tach

Ich bin Männlich 25 Jahre alt und habe Leukämie (aml), es geht Gesundheitlich momentan wieder etwas bergauf. Trotzdem habe ich, obwohl ich das nicht zugeben würde, Angst davor daran zu sterben und mache mir viele Gedanken über den Tod, meine eigene Beerdigung und so weiter.

Ich bin kein religiöser Mensch, trotzdem freue ich mich wenn andere Leute daran glaube können und ich würde gerne wissen was euere Meinung nach, nach dem Tod passiert.

Ich habe mal eine Weile selbst versucht zu glauben, hat nur nicht so geklappt, einfach weil es mir persönlich zu unlogisch erscheint.

...zur Frage

Warum schaut Gott zu, was auf der Erde passiert und greift nicht ein? Hat das Leben überhaupt noch einen Sinn?

Warum schaut Gott zu, wie Elend, Leid, Krieg auf der Erde passieren?

Hat das Leben überhaupt noch einen Sinn?
Hat es einen Sinn auf einen Erlöser zu warten, den man nie gesehen hat? Auf den man nur hoffen kann?

Hätte es einen Sinn, etwas zu tun, mit all seiner Kraft, was im gleichen Moment vorbei sein könnte?

Es stellt sich die Frage, warum es überhaupt Menschen gibt? Durch Evolution oder durch einen Schöpfergott.

Während in Asien und in anderen reichen Teilen der Welt über das nachgedacht wird, was der Menschheit helfen könnte, wissen arme Menschen auf einer einsamen Insel, die noch in unseren Augen gesehen, im Mittelalter leben, nicht einmal, dass es Handy, Fernseher etc gibt.

Folgend daraus könnte man sagen, dass Leute, die nichts haben, nur sich selber und die Hoffnung an etwas besseres die glücklicheren sind.

Für uns Äußeren, scheint es nicht so zu sein.
Wir geben uns heute kaum mehr mit materiellen Dingen zufrieden. Es fällt auf, steigt der Konsum, steigt die Habgier und die Unglücklichkeit.

Und das sehen wir heute. Es gibt kaum mehr Leute, die sich um Menschen kümmern.
Die Menschen kümmern sich um materielle Dinge, die im Nachhinein nichts einbringen und unzufrieden machen.

Diese Ungleichheit zwischen Arm und Reich, wird in Zukunft noch erheblich mehr Schaden verursachen.

Aber jetzt nochmal zur Frage.
Warum greift Gott nicht ins Weltgeschehen ein?

...zur Frage

Meint ihr nach dem Tod ist alles vorbei?

Irgendwie macht mir der Gedanke an den Tod Angst???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?