Was passiert beim Frauenarzt? :/ ...

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja also da geht alles ganz locker vor! Die arzthelferinnnen sind nett und die ärzte sowieso! Wenn der erste besuch ansteht dann zieh am besten ein langes oberteil an, denn du must von der kabine zum untersuchungsraum und es ist ja sicherlich auch für dich unangenehm splitter faser nackt da hinzugehen! Dann musst die auf dem stuhl! Deine beine rechts und links aufsetzten! Diese position ist für die meisten unangenehm! Aber ich war auch schon da und du musst einfach nur ganz gechillt sein! Wenn etwas wehtut oder unangenehm ist solltest du das sofort dem arzt sagen! Am meisten angst hatte ich als der arzt sich ein silbernes ding nahm und es unter warmes wasser hielt! Er steckte es mir in den unterleib! Und einmal kurz erschrocken habe ich mich als er es aufmachte! Dann nahm er einen abstrich! Er nahm ein wattestäbchen und entnahm eine probe aus meiner scheide! bei der untersuchung des unterleibs musst du nur schuhe, hose und slip ausziehen. Dan geht es zur beustuntersuchung! Da musst du oberteil und BH ausziehen! Da wird die brust angetastet und es tut ga nicht weh! Also du brauchst wirkluch kein e angst haben! Bleib einfach nur entspannt ! :) Viel Glück beim Frauenarzt!!!

Sry, aber deine Satzzeichensetzung macht überhaupt keinen Sinn.

0

ich bin genau so alt wie du und hatte auch richtig dolle angst, als ich vor 1 woche das erste mal zum FA musste ;D

also ich wollte die pille verschrieben bekommen und der arzt hat einen untralschall gemacht und ich musste mich auf den bekannten "stuhl" setzen. und nein, du musst dich nciht ganz dabei ausziehen, nur deine hose und slip es tut wirklich nicht weh und dauert auch nicht lange .. man stellt es sich viel schlimmer vor als es ist !

Meist erstmal ein kurzes Vorgespräch und dann die Untersuchung, da muss man oft sich erst untenrum frei machen und danach noch mal obenrum =) Aber das dauert nicht lange =)

also als erstes habt ihr ein Gespräch und du sagst wieso du da bist und so .. eigentlich ist es beim ersten besuch nicht so das man sich gleich ausziehen muss

Ich war das erste mal da und hab mit der FA geredet um sie einfach mal kennenlernen und haben uns dann unterhalten

also als ich das erste mal da war hatte ich auch total schiß. ich bin auch 14 und will da bald nochmal hin weil ich immer so stechen im unterleib habe. aber das erste mal war bei mir nur ein gespräch. das hat vielleicht nur 10 minuten gedauert und dann konnte ich wieder gehn. meine frauenÄRZTIN hat gesagt ich MUSS da erst wieder hin wenn ich die pille haben will und auch dann muss ich erst auf den stuhl. und bei der untersuchung hab ich noch keine erfahrungen gesammelt weil ich noch nie musste :)
ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

LG lunalu2000

nein, nur den Slip ausziehen

Was möchtest Du wissen?