Was passiert beim Augenarzt, wenn man die Tropfen ins Auge bekommt für die Pupillenerweiterung?

4 Antworten

wir mussten bei unserem Junior 3x im Abstand von je 20 Minuten tropfen. Dann eine Stunde warten. Und dann war die Untersuchung. Die Tropfen können leicht brennen wurde uns gesagt - aber ein Drama war´s nicht.

was für untersuchungen wurden dann gemacht?

0

Nach etwa einer halben Stunden wirken die Tropfen richtig. Du wirst aber bereits nach wenigen Minuten merken, dass du nicht mehr richtig sehen kannst. Die Wirkung hält leider auch für einige Stunden an. Weh tut es aber überhaupt nicht. Spürst du gar nicht!

ok danke :)

0

das wirkt schnell und tut nicht weh, allerdings hält die Wirkung einige Stunden an, lass Dich begleiten.

Was möchtest Du wissen?