Was passiert bei einer Klassenkonferen xxz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt ganz drauf an, was da das Thema ist.

Normalerweise werden Probleme besprochen & man berät sich nach Lösungen. Manche Lehrer bezeichnen die Klassenkonferenz auch als "Klassengespräch".

Oder meinst du die Schulkonferenz? Diese tagt zu speziellen die Schule betreffenden Entscheidungen & setzt sich aus Rektor, einigen Lehrern, Elternvertretern, Schülervertretern & manchmal aus einem Delegierten des Schulträgers zusammen (z.B. Gemeindeverwaltung oder Landkreis).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mensch3589
27.04.2016, 23:27

keine ahnung wie das heißt

0

Hallo Mensch3589, ich zitiere:

Gesetzüber die Mitwirkung im Schulwesen – Schulmitwirkungsgesetz (SchMG) – Vom 13. Dezember 1977 zuletzt geändert durch Gesetz vom 8. Juli 2003 (SGV. NRW. 223)

§ 9 Klassenkonferenz
(1) Die Lehrer der Klasse bilden die Klassenkonferenz. Vorsitzender der
Klassenkonferenz ist der Klassenlehrer, im Falle seiner Verhinderung der
dienstälteste Lehrer.
(2) Der Schulleiter oder ein von ihm beauftragter Lehrer ist berechtigt, an
den Sitzungen der Klassenkonferenz mit beratender Stimme teilzunehmen.
Der Vorsitzende der Klassenpflegschaft sowie ein weiterer von der
Klassenpflegschaft benannter Erziehungsberechtigter und ab Klasse sieben
der Klassensprecher sowie ein weiterer von der Klasse benannter
Schüler nehmen an den Sitzungen der Klassenkonferenz mit beratender
Stimme teil; dies gilt nicht, soweit es um die Beurteilung eines Schülers
oder die Bewertung seiner Leistung geht.
(3) Die Klassenkonferenz entscheidet über die Bildungs- und Erziehungsarbeit
der Klasse. Sie berät über den Leistungsstand der Schüler und trifft
die Entscheidungen nach der Versetzungsordnung. Leistungsbeurteilungen
fallen in die Verantwortung der einzelnen Lehrer; sie sind auf Wunsch
eines Betroffenen mit diesem zu erörte
rn.
......

Oder meinst du, was bei einer Klassenkonferenz im Zusammenhang mit einer Schulordnungsmaßnahme passiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mensch3589
28.04.2016, 12:41

ja hab halt während der schulzeit geraucht und bekomme jz ne konferenz

0
Kommentar von Nadelwald75
28.04.2016, 12:48

Hallo Mensch 3589,

in diesem Fall wäre dann:

12 – 01 Nr. 2 Allgemeine Schulordnung (ASchO) in der Fassung der Bekanntmachung Vom 25. Juni 2002 geändert durch Verordnung vom 8. April 2003

IV. Abschni t t
Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen
§ 13 Erzieherische Einwirkung
§ 14 Ordnungsmaßnahmen
§ 15 Verfahrensgrundsätze
§ 16 Schriftlicher Verweis
hier speziell für die Klassenkonferenz die §§ 15-16:

Verfahrensgrundsätze
.......
(3) Vor der Entscheidung über Ordnungsmaßnahmen ist der Schülerin oder dem Schüler und den Erziehungsberechtigten Gelegenheit zu geben, ihren Standpunkt vor der Stelle darzulegen, die über die Maßnahme zu beschließen hat. Die Schülerin oder der Schüler ist darauf hinzuweisen, dass sie oder er eine Schülerin oder einen Schüler oder eine Lehrkraft ihres oder seines Vertrauens hinzuziehen kann.
(4) Vor der Beratung und Entscheidung über Ordnungsmaßnahmen in der Lehrerkonferenz hört diese eine Vertreterin oder einen Vertreter der Schulpflegschaft und des Schülerrats, soweit die betroffene Schülerin oder der betroffene Schüler oder die  Erziehungsberechtigten nicht widersprechen.
.........
(6) Ordnungsmaßnahmen sind den Erziehungsberechtigten unter Darlegung des Sachverhaltes schriftlich bekannt zu geben. .......
(7) Die Anwendung von Ordnungsmaßnahmen wird durch die Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten oder Straftaten nicht gehindert.
§ 16
Schriftlicher Verweis
(1) Über die Erteilung eines schriftlichen Verweises beschließt ein Ausschuss der Klassenkonferenz, im Kurssystem ein Ausschuss der Jahrgangsstufenkonferenz. Mitglieder des Ausschusses sind die Lehrerinnen und Lehrer, die die Schülerin oder den Schüler unterrichten. Die Vertretungen der Erziehungsberechtigten und der Schülerinnen und Schüler nehmen mit beratender Stimme an der Sitzung teil, soweit die betroffene Schülerin oder der betroffene Schüler oder deren Erziehungsberechtigte nicht widersprechen (§ 9 Abs. 5 SchMG).
(2) Mit dem schriftlichen Verweis kann eine Ordnungsmaßnahme nach § 14 Abs. 2 Nr. 2 oder 3 verbunden werd
en.

Aber so wild sich das anhört: Wahrscheinlich werden du und deine Eltern vor der Konferenz gehört, und du kriegst einen Verweis.

0
Kommentar von mensch3589
28.04.2016, 21:12

wie verweis? ich werde nicht runter geworfen.

0
Kommentar von mensch3589
01.05.2016, 12:44

was ist das

0

Kommt drauf an, was du gemacht hast, würde ich sagen. Erzähl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mensch3589
27.04.2016, 23:26

wir sollten vor paar wochen für hauswirtschaft einkaufen gehen, auf dem weg zurück hab ich eine geraucht. drinen meinte dann meine lehrerin das ich nach rauch riecht und war zu 100% überzeugt davon das ich geraucht habe. dann wurde ich für den rest des tages suspendiert. heute hab ich dann mit paar anderen in einer ecke auf dem pausenhof geraucht, als wir schon längst fertig warum und auf der bank saßen kommt so eine lehrerin an und meint wir müssen jetzt alle ins sekretariat. dann wurden wir wieder für den rest des tagen suspendiert und jetzt bekomme ich die klassenkonferenz.

0
Kommentar von mensch3589
27.04.2016, 23:30

und der geruch?

0
Kommentar von mensch3589
27.04.2016, 23:34

achso ok danke

0

Was möchtest Du wissen?