Was passiert am Ende der 75.Hungerspiele in der Arena?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also... Beetee hat diesen speziellen Draht, den Katniss und Johanna zum Wasser bringen und Beetee und die anderen den Draht mit dem anderen Ende an dem großen Baum, bei dem um Mitternacht immer der Blitz einschlägt, festbinden. Wenn dann der Blitz einschlägt tötet der elektrisierte Draht die anderen Tribute, die sich in der Nähe des Wassers aufhalten. Allerdings läuft am Ende alles ein wenig aus dem Ruder und Katniss sprengt mit dem Draht, den sie an der Spitze einer ihrer Pfeile, während der Blitz einschlägt, das Kraftpfeld um der Arena in die Luft, womit die Arena zerstört wird. Katniss, Beetee und Finnick werden daraufhin von Plutarch, Haymitch und Co. aus der Arena geholt, Peeta und Johanna jedoch werden vom Kapitol gefangen genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Lna84 30.11.2015, 20:16

Danke für die Antwort aber das weiss ich schon alles....ich meine genau diesen kleinen Teil wo alles aus dem Ruder  läuft....

0
Vampirengel97 30.11.2015, 20:17
@Lna84

Wann genau ist denn dieser Teil? Habe diesen Panem Teil sehr häufig gesehen und kann dir bestimmt weiterhelfen

0
Lna84 30.11.2015, 20:23
@Vampirengel97

Es geht um diesen Zeitraum: nachdem Joana Katniss den Aufspürer rausgeschnitten hat und bevor Katniss den Pfeil ins Kraftfeld schießt.

0
Vampirengel97 30.11.2015, 20:45
@Lna84

Ich weiß nicht genau, was du meinst... Ich versuche einfach mal zu beschreiben, was danach passiert.. Katniss bekommt ja den Aufspürer rausgeschnitten und verliert dabei sehr viel Blut.. Deshalb schwangt sie auch so komisch hin und her.. Im Buch ist sie sogar für eine kurze Zeit bewusstlos.. Als sie den Baum erreicht, sucht sie Peeta, weil die beiden sich ja lieben und sie um Mitternacht sehen wollten. Dieser ist jedoch nciht da und Finnick kommt. Er ruft Katniss, die sich hinter Grasbüscheln versteckt und Finnick mit ihrem Pfeil ins Visier nimmt. Das tut sie deshalb, weil sie noch nie wirklich viel von Verbündeten gehalten hat. Sie weiß, dass irgendwann jeder jeden töten muss, verbündet hin oder her, deshalb misstraut sie sehr schnell und denkt, dass Finnick nun der Feind geworden ist. Deshalb sagt Finnick ja, nachdem er sie gesehen hat und bemerkt, dass sie kurz davor ist, ihn zu erschießen, dass sie sich erinnern soll, wer der wahre Feind ist, was Präsident Snow darstellen soll. Sie alle haben den selben Feind und kämpfen gegen ihn. Daraufhin lässt sie ja von Finnick ab und schießt den Pfeil in das Kraftpfeld.

Ich hoffe, dass dir das jetzt geholfen hat... :)

0
Lna84 30.11.2015, 21:39
@Vampirengel97

Danke :) das hat zumindest ein bisschen geholfen. Ich weiss aber immer noch nicht was genau am Baum passiert ist bevor Katniss kam. Wieso liegt Beetee am Boden? Es scheint als wäre er in ein Kraftfeld gestoßen worden? Zumindest läuft jemand in ein Kraftfeld und Katniss rennt schreiend hin. Wo ist Peeta in dieser Zeit hin? 

0
Lna84 30.11.2015, 22:39
@Lna84

Hast Du das Buch gelesen? Ich denke die Antworten, die ich suche finden sich nicht im Film sondern im Buch. 

0
Vampirengel97 01.12.2015, 06:42
@Lna84

Ja, beetee ist in ein Kraftfeld gelaufen, deshalb liegt er am Boden.. Und wo peeta genau ist erfährt man weder im Film noch im Buch, da das Buch aus katniss Sicht geschrieben ist. Er war aber auf der Suche nach katniss :)

0

Was möchtest Du wissen?