Was oder wie hält der Körper das urinieren auf?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nun du hast eine Blase.In dieser Blase sammelt sich das Urin.Direkt unter der Blase sitzt ein Schließmuskel.Dieser ist im Normalfall geschlossen und bleibt das auch.Wenn sich deine Blase gefüllt hat sendet diese ein Signal an dein Gehirn:"Hallo..........wird Zeit aufs Klo zu gehen" Nun dann gehst du auf´s Klo und entspannst deine Beckenmuskulatur.Dann läuft es..... Ach ja,der Schließmuskel am anderen Ende funktioniert auf die Selbe weiße und beides hängt zusammen.Ist dir noch nie aufgefallen das wenn du ein Häufchen machst du auch Pinkeln musst???

also.. bei der frau bin ich mir nicht sicher..

Beim mann gibt es durchaus einen muskel am penis.. den PC-Muskel.

Dieser verhindert, dass alles einfach so mal rausströmt :D

je nachdem wie groß der druck is, kann der pc-muskel dein urin noch drinnen halten.. wenn der druck größer wird und dein muskel es nemma halten kann.. macht man sich eben in die hose, oder muss halt mit der hand die öffnung zu halten, damit das ned passiert (:

Der Schließmuskel ;)

Kleinkinder können den z.B. noch nicht richtig kontrollieren, deshalb tragen sie Windeln ;)

Was möchtest Du wissen?