Was nutzt Botox-Creme?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Frag mal in Drogerien nach. Es ist so: Die Botox-Creme hilft tatsächlich schnell. Das ist die positive Seite.

Die 2 negativen sind: Sie ist relativ teuer und wehe, Du benutzt sie nicht mehr. Dann siehst Du die Falten sofort wieder und zwar mehr denn je... Lass es! Du wirst in einem Jahr zufriedener sein, als alle Deine Kolleginnen! Nutz besser eine handelsübliche Crème mit Anti Aging Effekt.

Ich habe lange gesucht und hab sie jetzt gefunden. Ich beutze sie und hat KEINE Nebenwirkung wie viele Behaupten. Eine creme aus der Naturkosmetik mit botulinum extrakt (botox bekannter Name, aber botulinum ist das Gift, botox der name wurde davon abgeleitet). Ich verkaufe sie sogar.Und nach absetzen der Creme passiert nix, man sieht nur so aus wie vorher.

www.crema-botox.com

Liebe/r Susanne1967,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Viele Grüße

Marie vom gutefrage.net-Support

0

BTSeS ist eine Pflegelinie mit Botox - Like effekt. Was heißt, dass es wirkt wie Botox, aber kein Botox drin ist. Daher hat sie auch keine Nebenwirkungen, aber das selbe Ergebnis. Schau doch mal auf www.btses.de

Hat jemand Erfahrung mit der Botox-Creme Beaulift von Lancray oder der patentierten Hyaluron-Creme von Teoxane?

Kann man mit og. Cremes eine Unterspritzung wirklich aufschieben?

...zur Frage

Bedeutet der Spruch "Hast du (nicht) noch eine Schwester/einen Bruder" Zustimmung?

Hallo zusammen, habe eine linguistische Frage, sozusagen. Ein Kumpel von mir sagte einem bekannten Mädel, nachdem sie lange erzählte wie wichtig ihr die Familie ist, "Hast du (nicht) noch eine Schwester?". ("Nicht" in Klammern, weil ich nicht mehr weiß, ob er tatsächlich "nicht" sagte) Als seine Freundin ihn fragte, was dieser Spruch eigentlich soll, meinte er, man sagt so, um seine Zustimmung auszudrücken, quasi wie "da bin ich völlig deiner Meinung" oder "sehe ich absolut genauso". Ich habe so eine Interpretation noch nie gehört, aber Deutsch ist auch nicht meine Muttersprache. Nun Frage in die Runde: Hat mein Kumpel Recht, dass so ein Spruch tatsächlich auch Zustimmung bedeuten könnte oder verarscht er seine Freundin?

...zur Frage

Hyaluronsäure selbst zu Creme anrühren- hat das schon jemand gemacht?

Hyaluronsäure ist ja extrem teuer und im Internet gibt es jetzt die pure Säure zum Anrühren vergleichsweise günstig. Hat das jemand schon ausprobiert?

...zur Frage

Kennt jemand diesen Befall an der Thuja?

Hallo zusammen, ich habe immer noch keine Lösung gefunden. Nach dem letzten mal wurde ein Mittel gegen Pilzbefall eines bekannten Pharmaherstellers an den Wurzeln gegossen, danach sind die braune Stellen und schwarze Knospen an unserer Thujehecke nicht mehr geworden. Danach haben wir die braunen Zweige entfernt und es sind neue Triebe gekommen, allerdings wird es jetzt wieder schlimmer, daher wende ich mich nochmal an die Runde.

...zur Frage

Adoption verschweigen oder erzählen?

Eben wollte ich unserer Nachbarin ihr Päckchen bringen. Als keiner aufmachte, ging ich durch den Garten. Da saß sie und weinte. Nun sind wir keine engen Freunde, aber ich setzte mich neben sie und hielt ihre Hand.

Nach einer langen Pause erzählte sie mir, dass sie und ihr Mann vor fast 16 Jahren ein Baby adoptiert hatten, weil ihr Mann zu wenig Spermien besaß. Das ist ihre Tochter, die ich immer für ihr eigenes Kind gehalten hatte. Sie sieht den beiden auch ähnlich.

Vor vier Jahren wurde die Nachbarin wider Erwarten schwanger und bekam ihren jetzt 3 Jahre alten Sohn. Sie hatten immer versucht, ihrer Tochter alles zu erzählen, aber der Moment war nie der richtige und dann, mit dem eigenen Kind, da war alles noch schwieriger.

Seit drei Tagen ist ihre Tochter nun wohl komisch. Sie isst kaum noch, redet wenig, lacht nicht mehr und schaut ihre Eltern und den Bruder merkwürdig an. Meine Nachbarin fürchtet, sie weiß alles und wird ihre Liebe zu ihren Adoptiveltern verlieren.

Was soll ich meiner Nachbarin raten? Vielleicht ist die Tochter auch nur unglücklich verliebt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?