Was nunn jetzt?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Was ist runtergespült worden? Bei den Exkrementen einfach mal Klo voll laufen lassen und mit gleichzeitig die Toilettembürste als Pümpel verwenden. Dadurch löst sich die Verstopfung im Rohr ziemlich schnell und das Wasser fließt wieder. Klappt allerdings nicht gleich beim ersten Versuch. Jedenfalls bei mir immer erst beim zweiten Versuch.
Bei Papier hab ich keine Ahnung. Und was für eine Toilettenart ist es denn? Eine mit Abfluss hinten oder mit Stufe/ Vorsprung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heisses Wasser reinleeren.

Ausserdem die Badewanne/Dusche vollfüllen und dann ausleeren, damit der Unterdruck des abfliesenden Wassers der Wanne eventuell die Blockade löst.

Funktionert aber nur, wenn andere Öffnungen Waschbecken, Waschmaschinenabfluß etc. zugemacht werden, sodass das Vakuum nicht durch die "Falschluft" zusammenbricht.

Wenn möglich, zusätzlich das Entlüftungsrohr am Dach zumachen, wegen dem Vakuum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flasche clorix oder domestos oder sowas rein und ne guuute Std wirken lassen (ich gehe davon aus das du keinen Rohrreiniger da hast?) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit dem Pümpel rein und Vakuum aufbauen, oder Wasser mit Eimer nachschütten und spülen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt sich, wenn überhaupt, am besten mit einer passenden Spirale beheben. Kommt aber auch drauf an, was drin steckt.

aber es passiert nichts

Klar passiert da was. Du verdichtest die Verstopfung immer mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, dafür gibt es den sogenannten Pümpel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm wenn Du keinen besagten Pümpel hast einen biegsamen Ast und dann ordentlich stochern.

Wenn der Duschschlauch lang genug ist, geht das auch ( anschließend aber GRÜNDLICH reinigen) - hier kannst Du neben dem stochern auch gleich das Wasser laufen lassen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?