Was nun, Essstörung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gesund ist das auf jeden Fall nicht und das signalisiert dir dein Körper auch damit das dir ständig Kalt ist und du müde bist. Ernähr dich anständig und gesund und vor allem hör auf Abnehmen zu wollen. Dein Gewicht ist am unteren Ende des Normalgewichts und weiter runter solltest du wirklich nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, warum quälst Du Dich denn mit diesem Diätessen? Du hast doch durchaus Normalgewicht. Wenn Du kein Fleisch magst (ich auch nicht), dann iss wenigstens kräftig Eier, Joghurt und Käse und gerne auch mal fetten Käse (muss man ja nicht dick schmieren), aber dafür auf Vollkornbrot. Kartoffeln liefern viele Mineralien und machen nicht dick, wenn man nicht gerade Pommes bevorzugt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine ganzen Gedanken kreisen nur ums Essen und Abnehmen. ISS normal, keinen Kuchen oder diese komischen Maiswaffeln. Einmal sich schlau machen, was gesunde Ernährung heißt und danach leben. Und gehe mal zum Zahnarzt. Von alleine geht das nicht wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mega ungesund! Du solltest nicht abnehmen! Grade noch Normalgewicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müdigkeit ist in dem Fall wohl ein Zeichen von zu wenig Kohlenhydraten. Deine Ernährung sieht in dem Fall nicht wirklich ungesund aus. Klingt vllt so, aber du brauchst Kalorien und auch Kohlenhydrate. Informier dich mal über wirklich gesunde und ausgewogene Ernährung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?