Was nach Weisheitszahnop und Entzündung essen?

5 Antworten

Das mit der Schokolade ist z.Zt. keine gute Idee. Nach einer Woche nach der Entfernung der Zähne und normaler Wundheilung, sollte das aber kein Problem mehr sein.

Du kannst Folgendes essen :
 - Suppen und klare Brühe
 - Kartoffelpüree
 - Apfelmus
 - pürierte Bananen
 - Babybrei aus dem Glas
 - sehr weiche Nudeln mit Soße
 - Rührei
 - weiche Frikadellen (sehr vorsichtig kauen)
 - Weißbrot ohne Kruste

Wenn Du keine Schmerzen mehr hast, kannst Du schon frühzeitig wieder auf normales Essen zurückgreifen. Hierbei in den ersten Tagen auf extrem heiße oder scharfe Gerichte verzichten. Gute Besserung.

Gute Vorschläge! :-)

1

Schmelze diese doch. Du kannst doch auch Pudding essen.

Müller milch kollege hatte ne kifer op dazu wurde ihm srin kiefer gebrochen und sein mund war dan voller drähte und kummis zum kiefer halten er hat da auch immer nur müller milch getrunken

Was möchtest Du wissen?