Was nach Fachabi machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nach einem zweijährigen Fachabitur musst du noch eine Ausbildung machen. Du kannst aber auch an allen Fachhochschulen studieren.

Es gibt ein dreijähriges Fachabitur, welches eine Ausbildung beinhaltet. Allerdings gibt es viele Betriebe, denen das dann nicht reicht.

azza1 22.06.2011, 20:16

Danke für die schnelle Antwort

Zählt das dreijährige Fachabitur mit Ausbildung genauso wie das normale Fachabitur?

Und ist es egal welche Ausbildung ich mache also Berufliche oder Schulische oder was würdest du mir raten?

Danke

0

Was möchtest Du wissen?