Was muss/kann man bei einem Praktikum im Krankenhaus erwarten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich frage mich eher, wie ich ein gutes Krankehaus finde in dem ich ein Praktikum machen kann? also ich suche schon über http://www.doctoralia.de/ nach Angeboten hier in Berlin. Aber es gibt doch sehr sehr viele. Jetzt weiß ich nicht ob es wirklich so sinnvoll ist. Wie habt ihr denn euer Praktikum bzw. die Stelle gefunden?

keine angst, die werden dich da schon nicht überfordern und dir aufgaben geben, beidenen du großartig was falsch machen kannst ;) da kommen dann anfangs so sachen wie blutdruck messen und so, aber da wird auch immer jemand dabei sein und aufpassen ;) was die kleidung angeht....halt so weiße sachen, wie sie immer im krankenhaus getragen werden, aber ich denke, du solltest in normalen sachen da auftauchen und dich dort erst umziehen sonst sieht das so ein bisschen komisch aus....und halt eben alle armbänder ausziehen, sonstigen schmuck aus...aber das wird dir alles noch gesagt ;) und zu der frau sagst du einfach freundlich sowas wie "guten morgen, ich mach hier die nächsten 2 wochen ein praktikum und soll mich hier vorne melden" oder sowas, dann sollte die normalerweise bescheid wissen :)

Also es kommt immer darauf an, was das für ein Krankenhaus ist. Ich durfte damals mit in den OP und dabei zuschauen. Aber das ist im Normalfall nicht möglich. Vermutlich wirst du mit auf Visite geschickt (Krankenschwestern helfen). Komm am besten in ordentlicher sauberer Kleidung (gepflegten Eindruck machen) und meld dich ganz freundlich als Praktikant an der Pforte. Du musst natürlich wissen zu welcher Person du musst, dann kannst du dich nach dieser direkt erkundigen.

Also ich durfte echt viel machen..Kommt aber auf die Station und dem Krankenhaus an.. Also zu meinem Aufgaben gehörten diese: Kaffee/Kuchen austeilen..Mittagessen und Frühstück/Abendessen austeilen und einsammeln, Bluthochdruck und Puls messen, mit der Schwester rumgehen(z.B Verbände wechseln oder für die Nacht fertig machen) , Patienten waschen, Eintragen ,Patiienten um EKG fahren und alles und noch paar Sachen (und natürlich putzen ,aber das musst du eh fast in jedem Praktikum egal was es ist:) ) Ja ich durfte schon echt viel machen ;)) für meine 16 Jahre.. Aber naja du musst Interesse zeigen ,dann hast du jede Möglichkeit dich im Krankenhaus gut zu intergieren.. Das Krankenhaus bietet dir viel.. ;)) Deswegen mach da dein Praktikum. Ich hab jetzt in der Grundschule gemacht. Habe Interesse gezeigt ,aber durfte nichts mache und habe jetzt auch einen Wechsel vor mir. Wenn du die Arbeit mit Jungen Menschen oder auch älteren Menschen gut findest. Dann mach dein Praktikum dort. Ich denke du wirst es schon nicht bereuren.. Es wird bestimmt gut da.. Wenn du gut bist ,darfst du auch villeicht mal in den OP: Aber wie gesagt ist in jedem Krankenhaus verschieden..Aber das würden ,wie oben beschrieben deine Hauptaufgaben sein. Ich wünsche dir viel viel Spaß beim Praktikum ,falls du dich dafür interessiert und es machen willst und Alles Gute.

Falls du noch fragen hast , kannst du mir auch über Nachricht schreiben ,was du wissen willst. Ich kann dir schon vieles Sagen:))

LG David

Was möchtest Du wissen?