Was muss verbessert werden am PC?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gute Nacht Arceus55!

Naja, sieht so aus als würde sich leider nur noch Neuanschaffung lohnen. Das Mainboard ist wahrscheinlich nicht mehr zu sockelgleichen, leistungsstärkeren Prozessoren kompatibel und von daher würde es sich finanziell nicht lohnen.

Das Problem liegt sowohl an der Grafikkarte als auch am mittlerweile 10-15 Jahre alten Prozessor (ich nehme mal an, 10 Jahre). Damit wird Minecraft oder auch viele anderen, selbst anspruchslosere Spiele nicht glücklich. Nur der Arbeitsspeicher kann heutzutage noch ein wenig mithalten und ist für Minecraft ausreichend. Leider kann man diesen aber nicht in ein aktuelles DDR3-System übernehmen.

Wie viel würdest Du denn ausgeben für eine evtl. Aufrüstung?


LG. Kesselwagen

Arceus55 02.02.2015, 01:14

Danke für die schnelle Antwort, hätte ich mir eigentlich denken können bei diesen alten Schrottie hier :D Ich könnte 150€-200€ ausgeben mehr aber leider auch nicht. Nur leider finde ich nichts für diese Preisklasse :/

1
Kesselwagen 02.02.2015, 09:35
@Arceus55

Tschuldige, ich bin kurz darauf in den Schlaf gefallen.

Schrott ist es nicht, nur veraltet :D

Bitte nicht den Link von Almir1904 nehmen. Da bezahlst Du in etwa 30-40 Euro oder noch mehr dafür, dass sie Dir das Bundle zusammenbauen. Da würde ich doch lieber was auf Mindfactory.de zusammenwürfeln. Außerdem ist da nur ne integrierte Grafikeinheit verbaut. Damit hättest Du unterm Strich genau so viel FPS wie vorher.

Ich könnte mir vorstellen, dass Du das Gehäuse, die Festplatte und das Laufwerk behalten könntest sofern die Anschlüsse der letzten beiden gen. Komponenten SATA haben. Dann müsstest Du CPUBOARDRAM replacen, ne passende Grafikkarte dazu finden und vor allem nach nem Netzteil suchen, da es gut möglich ist, dass Dein aktuelles Netzteil nicht die neuen Anschlüsse hat.

Für 150-200 Euro ist es aber schlichtweg unmöglich ein zukunftssicheres Aufrüstbundle zusammenzustellen. Ich würde Dir empfehlen, mindestens bis 270-300 Euro zu warten. Leider isses so, dass bei recht niedrigem Budget gefühlt alle 10 Euro ne neue Leistungsklasse bietet ;-)

0
Arceus55 02.02.2015, 18:01
@Kesselwagen

Also bei meinem Tower PC ist das Problem das das Netzteil intern ist weshalb ich glaub ich ein komplett neues PC holen sollte... :/

1
Kesselwagen 02.02.2015, 23:37
@Arceus55

Das Netzteil ist bei nem PC immer intern verbaut ;-)

Kannst ja mal die genaue Bezeichnung Deines PCs reinposten - und wir schauen weiter!

0

Nun soweit ich weiß ist das ein 775 Sockel. Da passen sie heutigen CPUs nicht nahe drauf, du müsstest dir also einen gebrauchten kaufen. Wenn eine Neuanschaffung gar nicht in Frage kommt, dsb schau mal bei ebay nach einem E8400 oder besser einem Q8400. Und je nach Preislage dann zuschlagen

kauf dir am besten ein aufrüstkit mit einer ordentlichen CPU und min 4GB RAM die GPU kannst du leicht durch eine Nvidia GT640 austauschen die ist recht billig und damit läuft alles flüssig

Ausser das Betriebssystem, muss alles verbessert werden. Auf Deinem Motherboard Intel Pentium 4 Sockel-775.. ganz alt. passt kein aktueller CPU mehr drauf, das hesist ein neues Motherboard muss her. Die Grafikkarte: Nvidia Geforce 8400 GS 256 MB DDR 2 viel zu schwach...auch neu. Am besten 400 € ausgeben und ein komplett neuen PC kaufen..lg

Dein PC ist einfach zu alt... Empfehle dir einen kompletten Neukauf :D

Was möchtest Du wissen?