Was muss man tun, wenn man aus Hartz4 in Rente geht, aber dann auch Sozialaufstockung braucht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nur der Kostenträger ändert sich. Du musst beim Sozialamt deiner Stadt Antrag auf Grundsicherung im Alter stellen. Von der Summe her, ist das gleiche, wie bisher.

Hallöchen! Du gehst am besten zum VDK und lässt Dich beraten.
www.vdk.de/. Unter dem Link findest Du sicher eine Adresse in Deiner Gegend. So long und viel Erfolg!

Du bekommst dann die sogenante Alterssicherung. Geh mit deinem Rentenbescheid zum Sozialamt, da kannst du dann Aufstockung beantragen. Praktisch ist das das Gleiche wie Hartz VI.

Was möchtest Du wissen?