Was muss man tun, um geschlossene Kastanien zum Keimen zu bringen?

3 Antworten

Kommt darauf an, ob es eine Roßkastanie (aesculus hippocastanum) oder eine Edelkastanie (castanea sativa) ist. Zweitere sollen leider schnell an Keimfähigkeit verlieren. Immer versuchen, sie in lauwarmes Wasser einzulegen und auf Keimung warten. Dann entweder in einen Blumentopf, zum Vorziehen, oder direkt in die Erde. Das zum Beginn des Frühlings hin machen, gegen Ende März. Aussattiefe: 5-10 cm, damit ist Frostschutz inklusive.

Das war eine Rosskastanie gewesen. Und so hatte ich es auch gemacht, wie du schreibst. Habe ich auch in meiner Frage erwähnt. Aber sie wollte nichts werden.

0

Ich werde auch versuchen eine zum Keimen zu bringen, jedoch mach ich es ganz anders! Ich lege etwas Watte in ein Durchsichtigen behälter und darauf die Kastanien Frucht dann etwas wasser drüber sprühen und anschliessend wieder eine schicht watte und wiedr wasser sprühen! mal sehen ob es hilft =)

Ich habe es bis jetzt so gemacht. Blumentopf mit Erde, Kastanie rein, ordentlich wässern und dann raus ins Kalte stellen. Hat immer funktioniert.

Ich werde es so machen, denn jeden Morgen ist in Höhe des Wasserspiegels Schimmel an den Kastanien, den ich dann jedesmal entfernen muss. Danke!

0

Birnenbaum aus Samen ziehen?

Hallo Community,

ich habe ca. 20 Birnensamen von einem ziemlich alten Birnbaum gesammelt und würde gerne versuchen, daraus Bäume zu ziehen.

An sich habe ich schon Anleitungen gefunden, z.B.: https://de.wikihow.com/Birnenb%C3%A4ume-aus-Samen-ziehen

Was ich in etwa machen muss, ist mir (theoretisch) klar.

Meine Frage: Kann ich jetzt schon damit anfangen, die Samen zum Keimen zu bringen und sie dann solange es draußen noch zu kalt ist einfach drinnen in einem Topf wachsen lassen oder sollte ich wirklich erst im späten WInter damit beginnen?

und: Geht es auch ohne die dreimonatige Kältebehandlung? Also nur Samen einweichen und dann einpflanzen?

Vielen Dank und viele Grüße,

Johnny

...zur Frage

Ist die Spinne giftig? oder hat die Spinne Eier gelegt?(Bild)

Hey Leute, ich habe eigendlich keine Angst vor Spinnen aber sie habe ich hinterm Bett 'gefunden'. Ich sehe schon das das eine Langbein Spinne ist aber, was ist das das für ein Körper?

Oder hat sie Kinder bekommen?? Oder Eier

Ja ich habe die frage eben gestellt aber vergessen das Bild mit zu schicken

Lg

...zur Frage

8 Kastanien am Pferd?

Hey :)

ich habe ein Pferd angeguckt (Friese) und werde es vlt kaufen ( darum gehtsaber nicht )

was ich bisher nicht kannte : er hat nicht nur die 'normalen Kastanien' sondern unten IM Knötenbehang pro Bein noch eine "Kastanie" kennt ihr das ?? mir wurde gesagt er hat das schon immer und diese Dinger werden vom Schmied immer mitgekürzt wenn die hufe gemacht werden - nur ich hatte bis dahin das noch nie gesehen. was wisst ihr über sowas ? über google hatte ich bisher nichts wirkliches gefunden

danke :))

...zur Frage

Welche Waldtiere essen Kastanien? Warum füttert die Familie Riegel (Haribo) Waldtiere?

Ich will gerne Kastanien gegen HARIBO eintauschen, aber ich verstehe nicht, warum sie die Kastanien brauchen. Ist das eine gemeinnützige Aktion? Für welchen Wald denn?

...zur Frage

Esskastanien... Wie lange brauchen...

Wie lange brauchen... Esskastanien bis die Keimen und dann wachsen und welcher Keimtyp sind die überhaupt!

...zur Frage

Hilfe Babyvogel gefunden was tun?

Hallo, Ich habe heute ein Babyvogel auf der Straße gefunden und ihn mitgenommen. (Habe nach auch nach Nest gesucht aber nicht gefunden. ) Ich habe den Vogel in ein Karton mit Taschentüchern gelegt und ihn mit Wasser und Insekten versorgt. Er hört nicht auf zu zwitschern und kann noch nicht richtig fliegen. Was etwas außergewöhnlich ist, ist dass er heute kurz umgekippt ist und dann wieder aufgestanden ist.Er sieht auch total müde aus! Weiß jemand wie ich ihm momentan helfen kann? Ich werde ihn auch morgen zur Wildvogellauffangstation bringen.

Vielen Dank im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?