was muss man studieren wenn man sowas wie geschäftsführer/ceo werden will?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kann man so nicht beantworten. Es kommt ja drauf an bei wem du Geschäftsführer werden willst. Beim Tante Emma Laden um Ecke mag es reichen das du einfach dort ein paar Jahre gute Arbeit machst und den Posten aufgrund dessen bekommst. Mittelständische Unternehmen die Geschäftsführer suchen schreiben die Anforderungen in die Stellenausschreibung - es nützt dir dabei kein Studium der Rechtswissenschaften, wenn die einen Maschinenbauingenieur suchen... Es kann dir doch eigentlich nicht egal sein in welcher Branche du arbeitest - Hauptsache CEO. Da musst du vorher mal festlegen in welche Richtung die Reise gehen soll. Und falls es dir vorschwebt, CEO der Deutschen Bank oder Porsche zu werden... Die ganz großen Spielen nach eigenen Regeln... Die haben ihre Kaderschmieden;)
Also: erstmal die Richtung festlegen, dann Studium/Lehre je nachdem, dann arbeiten, arbeiten, arbeiten und Erfahrung sammeln (reichlich davon) und wenn du in dem was du tust absolut sattelfest bist und entsprechende Qualifikationen vorweisen kannst, die Stellenanzeigen durchforsten nach Jobs in Führungspositionen.
Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip nichts, du musst nur jemanden finden dich dich für diese Stelle einstellt oder einfach selbst eine Firma gründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst solltest du den Unterschied wissen zwischen einem Geschäftsführer und einem CEO.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Einfachster Weg du gründest dein eigenes Unternehmen dann bist du Geschäftsführer ganz ohne Studium ;)

Geschäftsfüherr werden ist also nicht studienabhängig.

Trotzdem ist es verdammt schwer der Geschäftsführer eines anderen etablierten Unternehmens zu werden. Selbst mit Studium sehr sehr schwer.

Wobei ein Studium da die Chancen natürlich um ein Vielfaches erhöht bzw bei größeren Unternehmen sowieso Vorraussetzung ist. ABer wie gesagt selbst mit studium eig eher undenkbar wenn es nicht das eigene Unternehmen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht man da nicht eine Ausbildung mit Abitur? Ich glaube da gibt es kein Studium für.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also entweder hast du richtig gute spezifische Fachkenntnisse in der Branche, wo der Betrieb tätig ist, oder du hast Volkswirtschaft oder Jura (Schwerpunkt Handelsrecht) studiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?