Was muss man studieren um in einer Unternehmensberatung arbeiten zu können?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein BWL Studium ist doch anzuraten,obwohl ich selbst nicht studiert habe und selbst Unternehmensberater bin. Habe jedoch 2 Berufe die ich gut verbinden kann. Meister der Inneneinrichtung, sowie Industrial Engineer durch REFA. Ausserdem habe ich eine 25 weltweite Berufserfahrung bei einem Möbelkonzern,sowie eine nachweisebare Zusammenarbeit von 10 Jahren mit Betriebsberatern als Projektleiter. Der Weg kann vielseitig sein und Erfahrung ist ein muss. Es gibt ja viele Fachrichtungen die in Frage kommen. Von IT über Finanzcontrollling, Ablauf und Aufbauorganisation, Prozellorganisation, Qualitätssysteme, HR,... DIe Liste ist lang und man sollte schon von vielen Fachgebieten etwas verstehen. Dadurch ist ein BWL Studium sicher ein solider Start - der mit viel praktischer Erfahrung aufgefüllt werden muss. Es gibt viele Bücher zu diesen Themen und es ist kein leichter Job, vor allem weil es in diesen Projekten um Menschen und deren Job geht, denen gegeüber man eine sehr grosse Verantwortung hat. Viel Erfolg Lg HJ

BWL, VWL ist nie verkehrt. Wirtschaftsingenieur wird auch gerne genommen

wm2014 15.10.2010, 16:39

sicher? ist Wirtschaftsingenieur nicht wieder zu speziell?

0
kampione91 15.10.2010, 16:41
@wm2014

keinesfalls, siehe meine Antwort. Wirschaftsingenieurwesen ist sogar prädestiniert dafür, da man während einer Beratung sowohl die technischen Aspekte, als auch die Betriebswirtschaftlichen versteht.

0
kampione91 15.10.2010, 16:41
@wm2014

keinesfalls, siehe meine Antwort. Wirschaftsingenieurwesen ist sogar prädestiniert dafür, da man während einer Beratung sowohl die technischen Aspekte, als auch die Betriebswirtschaftlichen versteht.

0

Kunst - um wirklich innovative und neue Lösungen anbieten zu können

Ist theoretisch mit fast jedem Studiengang möglich, in großen Beratungen arbeiten Psychologen, Chemiker, sogar Theologen. Ein Großteil sind sicher BWLer, Wirtschaftsingenieurwesen und Maschinenbau. Einen Unternehmensberater zeichnet übrigens aus, sich Informationen beschaffen und diese auswerten zu können. Deine Frage hätte google in unter 10 Sekunden beantwortet.

als Berater: BWL

BWL zum Beispiel.

Was möchtest Du wissen?