Was muss man studieren um im Tierschutz Weltweit tätig zu sein?

5 Antworten

Man muss nicht unbedingt etwas in diese Richtung studiert haben. Viel Erfahrungen im Umgang mit Tieren und Behörden, fundamentiertes Wissen der politischen und mentalen Zusammenhänge sowie Fremdsprachen braucht es um Tierschutz aktiv zu unterstützen. 

Ausreichend Erfahrung erwirbt man in der Praxis. Wissen durch Kenntnis. 

Gutmenschen, ohne ausreichende Vorbereitung gibt es genug und können zum Hindernis werden. 

Ich denke, dass Du zu jung und unvorbereitet bist um wirklich etwas zu bewirken. Schließe Dich Organisationen an und lerne. 

Biologie, Lifescience, Kommunikation und Umwelt, Journalismus, Politik, Gesellschaft und Ökonomie, Wirtschaft, Ökologie, Management

Schau mal auf die Seiten der Hochschule Rhein Waal - die haben einige interessante Fächer. Wenn ich noch einmal könnte... :)

LG und viel Erfolg bei Deinen Zielen !

Hourriyah

Veterinärmedizin, Biologie, Ökologie. Peta & Co. nehmen glaub auch Freiwillige ohne Studium. Meine Cousine war mal Schildkröteneier retten auf Bali.

Peta nehmen alles was sie kriegen können... -.-*

0

Was möchtest Du wissen?