Was muss man reparieren,wenn die Gänge beim Rauf-oder Runterschalten im Auto(zB Peugeot 407) zunehmend schwieriger zu schalten sind?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit der Synchronisation kann es nicht zusammenhängen, Synchronringe gibt es für jeden Gang Einen (ausgenommen R-Gang), die geben kaum Alle miteinander gleichzeitig auf und wenn sie verschlissen sind knarrt es beim Schalten.

Der Defekt wird sein dass Motor und Getriebe nicht ordentlich voneinander getrennt werden können. Ursächlich könnte ein defektes Pilotlager, verzogene Mitnehmerscheibe der Kupplung, auf Getriebewelle festsitzende Mitnehmerscheibe oder ungenügende Kupplungsbetätigung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn alle Gänge schwer zu schalten sind, ist es unwahrscheinlich, dass alle Synchronringe gleichzeitig verschlissen sind.

Vermutlich trennt die Kupplung nicht mehr vollständig. Oder das Schaltgestänge bzw die Bowdenzüge müssen neu eingestellt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst würde ich einen Getriebeölwechsel durchführen. Das hilft oft schon. Dann kann es aber auch an verschlissenen Synchronringen liegen. Das ist dann teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das liegt am Getriebe. Wenn jedoch die Kupplung auch hart ist könnte es mit der Kupplung zu tun haben. Am besten gehst kurz in ne Peugeot Garage und die schauen sich das kurz an. Dauert nicht lange und danach hast du Gewissheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kupplung trennt nicht hinreichend: Bei Hydraulischer Küpplung: Hydro-Öl nachföllen andernfalls selbstnachstellendes Kupplungsseil überprüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann mehrere Ursachen haben.

Die Kupplung trennt nicht mehr richtig. (Materialermüdung der Kupplung, das Kupplungsseil längt sich)

Wenn der Motor aus ist, sollten die Probleme beim Schalten verschwinden.


Das Schaltgestänge hat Spiel. (Verschleiss der Gelenke)

Problem unabhängig, ob Motor läuft oder nicht


Synchronisation des Getriebes verschlissen (tritt meist bei den unteren Gängen auf)

Im Stand keine Probleme beim Schalten.


Manchmal hilft ein Getriebeölwechsel mit zusätzlichem Additiv, um die Problem zu minimieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kupplung !Mfg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?