Was muss man machen damit man zur wm 2018 teilnehmen kann?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Würde mich jetzt interessieren welches Land du meinst ? :D meinst du bei der EM oder EM-Quali? Zur WM muss man sich halt qualifizieren. Alle Erstplatzierten der jeweiligen Kontinenten kommen direkt in die WM. In Europa gibt es am Ende ein Play-offs zwischen den besten 8 Zweitplatzierten, die dann um die Teilnahme kämpfen. Tabellen und Infos kann man gut auf Wiki nachlesen oder hier https://www.fussball-wm-2018.com/ noch ausführlicher. Bis dann, Foor :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also dies ist etwas komplizierter. Die FIFA vergibt an die verschiedenen Fußballverbände eine bestimmte Anzahl von Startplätzen. Beispielsweise ist der Fußballverband in Europa die UEFA. Diese hat für die Wm in Russland 13 Startplätze. Also spielen die Europäischen Länder, die sich gemeldet haben (54 Länder), in einen Gruppensystem mit 9 Gruppen (jeweils sechs pro Gruppe) gegeneinander. Die besten der Gruppe kommen in die nächste Runde.

Und das gleiche passiert in etwa bei den anderen Verbänden, beispielsweise dem afrikanischen Verband (CAF), welcher 5 Startplätze hat, oder dem südamerikanischen Verband, welcher glaube ich um die 4 oder 5 Plätze hat.

War jetzt etwas vereinfacht dargestellt. Da Russland der Gastgeber ist, sind sie schon automatisch qualifiziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle FIFA-Mitgliedsverbände dürfen an der Quali teilnehmen. Wer diese besteht und sich gegen die anderen Nationen durchsetzt (Anzahl der Nationen und Notwendigkeit eines Sieges je nach Kontinentalverband verschieden), erhält die Erlaubnis an der Endrunde teilzunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich versteh den Zusammenhang nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?