Was muss man können um Führungen in Museen machen zu können?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

kulturwissenschaft, kulturanthropologie, evtl. historiker

veraeva12 29.05.2011, 00:49

ja klar, drei studiengänge, um touris rumzuführen für 7,50 €.

witzig!

0
Wunschkatze 29.05.2011, 00:53
@multikulti88

ich glaube schon dass multikulti eher richtig liegt damit dass man schon was dazu studiert haben sollte. kommt halt drauf an wo..?

0
multikulti88 29.05.2011, 00:59
@Wunschkatze

also meistens haben die etwas studiert. war aber auch mal auf einer austellung (war kein richtiges museum) und die, die alle rumgeführt hat, war studentin (aber nicht vom fach) und meinte, sie finanziert sich ihr studium dadurch und lernt auch gleichzeitig was. sie musste halt nur eine schulung machen, damit sie auch fragen beantworten kann und eben über alles bescheid weiß.

0

eigentlich kann das jeder machen, der sich mit der Geschichte im Museum auskennt und evtl . je nach Ort des Museums - auch noch ein paar Fremdsprachen beherrscht

Du kannst es doch einfach so machen, einfach zu ner Gruppe Touristen gehen und denen sagen, das du ihre Führung für den Tag bist und dann einfach erfundene Sachen über Kunstwerke erzählen.

über kunst bescheid wissen.

würde mal direkt im museum nachfragen, da bekommst bessere antworten, als hier.

Wunschkatze 29.05.2011, 00:52

ich informiere mich hier gerne mal ansatzweise vor ;)

0
veraeva12 29.05.2011, 17:38
@Wunschkatze

dann bist du ja jetzt umfassend informiert.

es fehlt dir nur noch der arbeitsplatz und was die für anforderungen haben kann die hier niemand sagen.

ts,ts ....

0
Wunschkatze 31.05.2011, 15:06
@veraeva12

meimei. was für fragen darf man denn dann stellen?=P es gäbe hier ja fast keine fragen wenn jeder so streng wäre wie du =P ts, ts, TS. (ein ts mehr = ich habe gewonnen!) ;) schönen tag wünsche ich =)

0

Ich kenne jemanden, der das macht. Sie hat Kulturanthropologie studiert.

Wunschkatze 29.05.2011, 00:54

und war das eine voraussetzung?..falls du das auch weißt =)

0

man muß sich auskennen und reden können...

ein beruf ist das nicht

Was möchtest Du wissen?