Was muss man in Stuttgart unbedingt gesehen haben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tolle, teure und billige, Läden gibt es in der "Königstrasse"! Aber: Stuttgart im Zentrum ist eine grosse Dauerbaustelle "Stuttgart 21"! Ausserhalb wäre der Fernsehturm, die Wilhelmshöhe, der Killesberg, etwas ausserhalb der "Monte Scherbelino"(Trümmerberg) das "Bärenschlössle" und vieles mehr zu besichtigen. Internet hilft Dir dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich gibt es da nichts besonderes, Stuttgart ist ne Großstadt wie jede andere auch...das einzig interessante find ich ist der Fernsehturm da hast ne tolle Aussicht, oder die Wilhelma (Zoo halt) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Zoo Wilhelma. Der lohnt sich immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cougar99
04.08.2016, 10:18

Das ist nämlich eine gelungene Kombination von Botanik und Zoologie! Aber auch das Naturkundemuseum Rosenstein (in der Nähe der Wilhelma) ist sehenswert und lehrreich.

Natur- und Fossilkunde sind die Eckpfeiler des Staatlichen Museums für Naturkunde Stuttgart, das im Rosensteinpark zwei Zweigstellen unterhält: Das Museum am Löwentor und das Museum Schloss Rosenstein.Ersteres widmet sich den zahlreichen Fossilfunden Baden-Württembergs. Ein großer Teil der Ausstellung beinhaltet alles rund um Dinosaurier.

https://de.wikipedia.org/wiki/Stuttgart#Museen

Für Einkaufsbummel ist die Königsstrasse und ihr Umfeld richtig.

0

Die Wilhelma ist der schönste Zoo und eine der größten Pflanzenausstellungen in Deutschland, das beste in Stgt wenn du mich fragst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mercedes Benz Museum, Porsche Museum, rosensteinpark, kunst Museum, Killesberg Turm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?