Was muss man in london und Brighton gemacht haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Tag London ist einfach zuwenig. Mein Tipp: Vormittags Stadtrundfahrt .Mittag bei Fish n Chips . Nachmittags London Eye oder Madame Tussauds. Abends bei Chinesen Essen in Soho und noch, wenn Ü18 , sich noch die Glocke in einem Pub zukippen. Ich war zwar oft in Brighton, aber ich  kann dir da keine konkreten Tipps geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Fähranfahrt auf der Themse ist total toll. Die Oxford Street ist ja auch total beliebt, aber meiner Meinung nach extrem langweilig. Der Tower of London könnte auch etwas für dich sein. Auf alle Fälle musst du Reese's Produkte essen, du wirst dich verlieben! :D Das London Eye ist auch toll. (Alles in London, in Brighton war ich noch nicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?