Was muss man für das Abi lernen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist von jedem zu jedem unterschiedlich.

Das Abi ist nicht schwer. 

Du wirst in den Klassenarbeiten vor dem Abitur Abitursaufgaben von früheren Abitursprüfungen gestellt bekommen, das Abitur wird nicht das erste Mal sein, wo du über 4 Stunden eine Deutsch-Interpretation schreibst, vor dem Abitur wirst du auch einen mehrseitigen English Essay schreiben müssen.

Schau zu, dass du in der Kursstufe (2 Jahre vor den Abi-Prüfungen) einen guten Schnitt behälst, diese Zeit wird 2/3 deiner Abitursnote ausmachen.

Erledige einfach deine Hausaufgaben, du lernst dadurch viel, mach mündlich gut mit, meistens behält man in den Abi-Prüfungen den Schnitt, den man in den Jahren davor auch hatte.

Mach dir keinen zu großen Stress, wer nicht faul ist muss nicht mal besonders schlau sein um das Abi zu schaffen.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cutieeexxx
12.06.2016, 06:16

Okay dankeee :D

0

schau dir doch abituraufgaben aus den letzten jahren an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cutieeexxx
31.05.2016, 18:09

Ich bin erst in der 4Klasse Gymnasium

0
Kommentar von backtolife
31.05.2016, 18:20

also in der 8. ... warum fragst du dann?

0

Was möchtest Du wissen?