Was muss man besonders beachten, wenn man die Wand mit Latexfarbe streicht. Wie sind eure Erfahrungen?

7 Antworten

Der Untergrund muss natürlich top dafür sein.Grundieren und Spachteln (wenn nötig vollflächig) ist ein Muss.Je glatter der Untergrund umso besser ist anschließend das Ergebnis.Gerade bei Latex sieht man jede kleine Unebenheit und jeden kleinen Pickel auf der Wand.Ich rede jetzt aber davon,wenn sich keine Tapeten auf der Wand befinden und diese ,,nur'' mit Latex beschichtet werden sollen.

Lass die Finger von Latex im Wohnraum. Ausser Spiegelungen hast du einen `Gummi- Film` auf der Wand, wo jede kleine Ausbesserung nachher zu sehen ist.

Nimm eine Dispersionsfarbe, wenn du nicht auf das Geld gucken musst, eine Reinacrylfarbe und du erzielst beste Ergebnisse.

Warum moechtest du die freiwillig Aerger einhandeln, ein Wohnraum ist eine sensible Angelegenheit, das ist das Beste gerade gut genug.

Von der Atmungsfaehigkeit schreibe ich einmal nichts, weil die anderen Farben auch nicht diffussionsoffen sind.

Da geht nur eine Silikatfarbe, allerdings nur vom Rohputz aus.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

DAS würde ich mir 5 x überlegen - du hast letztendlich nur Nachteile:

1. Die Wand kann nicht mehr "atmen"

2. Wenn die Farbe mal wieder runter muss - viel Spaß. Ich hatte mal das Vergnügen mit einer Wand (Latexfarbe auf Tapete), und trotz Tigerkralle eine Woche dran gesessen, um die Tapete runter zu kriegen.

Malerkosten für 30m² Wand, 25m² Decke?

Hallo zusammen,

wir möchten gerne unsere Küche streichen lassen. Diese besteht aus 30m² Wandfläche und 25m² Decke. Unsere Wohnung hat leider eine Wandhöhe von 4m, weshalb man hier mit einem Gerüst arbeiten muss.

Hat jemand Erfahrung was sowas kosten kann, wenn man dies durch einen Malerbetrieb machen lässt?

...zur Frage

Auch für zum ausbessern an der Wand geeignet?

Ich weiß das dieser Lack für Holz bestimmt ist. Da ich für zum ausbessern eines Bohrlochs keine andere Mittel (Hausmittel; Zahnpasta..) da hatte nahm ich diese holzpaste was sehr gut am Ende aus sah.. Meine Frage, hat das negative Auswirkungen für die Tapete

?

...zur Frage

Rollputz erzeugen?

Rollputz ist ja nur erhältlich in großen Eimern für eine sehr große Fläche. Was würde passieren, wenn ich mit dem gleichen Strukturroller a) normale Farbe oder b) dünn angemachte Spachtelmasse auftrage? Würde dann eine ähnliche Struktur entstehen wie bei "echtem" Rollputz?

...zur Frage

Muss unbedingt ein Saniervlies mit verspachtelt werden um keine Risse in glatt gespachtelten Wänden zu haben?

Ich habe leider immer wieder verschiedene Infos bekommen. Ich hörte ohne Vlies wird der Farbauftrag fleckig oder es würden später Risse entstehen. Andere sagten das der bloße  Spachtel nicht reißt. Und wenn die Mauern schon älter und fest sind (Beton, 3.OG) kommen auch keine Setzrisse mehr vor. Was stimmt denn nun. Ich möchte einfach mir glatte Wände und keine Risse oder flecken.

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn vom Decke streichen die Wände "versaut" wurden (Gipskartonwände ohne Grundierung), die direkt und einmalig farbig gestrichen werden sollen?

Raufaserdecken wurden vom Maler gestrichen und die Wände haben am Übergang nicht gerade wenig Farbe abbekommen. Die Gipskartonwände wollen wir direkt farbig einmalig mit STO Rapid streichen (sind noch ohne Tiefengrund). Ist das jetzt ein Problem?

Wir wollen eigentlich glatte Wände und ich mache mir jetzt Sorgen auch weil an der Stelle kein Tiefengrund ist und die Farbe dort jetzt auch nicht glatt ist.

Mein Freund wollte den Tiefengrund erst noch auftragen.

Der Maler ist noch nicht ganz fertig. Für schnelle Antworten wäre ich sehr dankbar.

Ich hätte erwartet, dass er am Rand sauber mit Pinsel arbeitet.

LG

Jule

...zur Frage

Bekommen Grundsicherungsempfäner auch Gelder für neue Möbel oder Renovierung im SGB XII wie Sozialhilfeempfänger nach SGB II?

Bekommen Grundsicherungsempfäner auch Gelder für neue Möbel oder Renovierung im SGB XII wie Sozialhilfeempfänger nach SGB II?

Nach zwei Scheidungen und x Umzügen sind meine Möbel Schrott und die neue Wohnung muß gemalert werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?