Was muss man beim singen beachten, wie kann man töne länger halten und ein leichtes zittern in d. Stimme erzeugen, kann man sich die stimme auch kaputtmachen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja ich habe keine erfahrung weil ich erst demnächst mit gesangsunterricht weitermache (zwei wochen probe) und ich hatte mir nur ein paar tipps erhofft für das üben zuhause....

Dann bist du auf dem richtigen Weg. Dein Lehrer wird dir nach und nach all deine Fragen beantworten.

Bis dahin google nach "Singen üben", "Singen trainieren", "Einsingübungen", "Warm Up Gesang" und ähnlichen Begriffen. Lies dir alles durch, mach dir Notizen UND AM WICHTIGSTEN: Kläre mit deinem Lehrer, was für dich und deine aktuelle Situation am sinnvollsten ist!

Du willst ja nicht stumpf in der Gegend rumüben (Üben um des Übens Willen.), sondern willst Fortschritte machen. Das setzt voraus, dass du weißt, wo deine Schwächen sind und mit welchen Methoden und Übungen du sie beheben kannst. Deswegen: Sprich mit deinem Gesangslehrer!

0

also mit zittern in der Stimme meinte ich nicht wie eine opern sängerin sonder dieses "zittern" wenn man töne allgemein lange hält (Bsp. : Frozen Let it go, wenn dort töne lange gehalten werden)

Das ist dasselbe. Vibrato ist Vibrato, ob du nun Oper oder Musical singst. Es ist ein (!) Anzeichen (von vielen) dafür, dass deine Stimme physiologisch richtig funktioniert.

Es gibt Lehrer, die einem das aufdrängen, die es mit Übungen "anstupsen" und forcieren, bis die Stimme es automatisch macht. Und dann gibt es Lehrer, die der Meinung sind, dass das Vibrato von selbst kommt, wenn drumherum alles passt. Als Sahnehaube oben drauf quasi. Die Methodik der erstgenannten Lehrer geht schneller als die der zweitgenannten Lehrer, jedoch resultiert sie m.M. in einem ausladenderem Vibrato. Du solltest dir überlegen, was du möchtest und das deinem Lehrer mitteilen.

0

Bist du denn eine Sängerin? Kannst du Opern singen? WENN JA: musst du vor dem singen ganz tief einatmen und beim singen so wenig Luft raus lassen das zittern in der Stimme musst du eigentlich können dahu gibt es keine Anleitung WENN DU KEINE OPERN SÄNGERIN BIST: wenn du keine Opern Sängerin bist lass es lieber denn so machst du die Stimme kaputt

Die fragende Person ist sicher kein Sänger, keine Sängerin, sonst würde sie nicht sowas fragen...

0

Zuerst solltest du nicht so komische Sachen fragen. Schau dir Videos zum Thema an, suche im Internet nach Informationen. Denkst du, man kann dir hier in ein paar Sätzen eine Gesangsausbildung bieten?

Das "Zittern" heisst übrigens Vibrato. Also, geh' in einen Chor, bilde dich weiter und wenn dann mal eine vernünftige Frage auftaucht, kannst du die gerne wieder hier stellen.

Nicht böse gemeint...aber man merkt, dass du noch absolut keinen Schimmer hast.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?