Was muss man beim 1.kuss beachten?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

1. Du brauchst absolut keine Angst davor zu haben. Es gibt keine Regeln. Erlaubt ist, was Euch gefällt.

2. Als Ideenbringer und zur Unterhaltung... schau mal!

Das Kuß-Gedicht

Der Menschheit größter Hochgenuß
ist ohne Zweifel wohl der Kuß.
Er ist beliebt, er macht vergnügt,
ob man ihn gibt, ob man ihn kriegt.
Er kostet nichts, ist unverbindlich
und er vollzieht sich immer mündlich.
Hat man die Absicht, daß man küßt,
so muß man erst mit Macht und List
den Abstand zu verringern trachten
und dann mit Blicken zärtlich schmachten.
Die Blicke werden tief und tiefer,
es nähern sich die Unterkiefer.
man pflegt dann mit geschloß'nen Augen
sich aneinander festzusaugen.
Jedoch nicht nur der Mund allein
braucht eines Kusses Ziel zu sein.
Man küßt die Wange und die Hände
und auch noch and're Gegenstände,
die ringsherum mit Vorbedacht
sämtlich am Körper angebracht.
Auch wie man küßt, das ist verschieden
Im Norden, Osten, Westen, Süden.
So mit Bedacht und mit Gefühl,
der eine heiß, der and're kühl.
Der eine haucht, der and're schmatzt,
als ob ein alter Reifen platzt.
Hingegen wiederum der Keusche
vermeidet jegliche Geräusche.
Der eine kurz, der and're länger,
den längsten nennt man Dauerbrenner.
Ein Kuß ist, wenn zwei Lippenlappen
in Liebe aufeinanderklappen
und dabei ein Geräusch entsteht,
als wenn die Kuh durch Matsche geht.

Gerrit Engelke 
(1890 - 1918), dt. Arbeiterdichter aus Hannover, gefördert von Richard Dehmel, gefallen im Ersten Weltkrieg

Viel Vergnügen wünsch ich Dir.

Hahaha genial :-))

1

Hey du ;-)

Mach dir keinen Stress, der erste Kuss ist (wie das este mal) wirklich überbewertet und seltenst perfekt. Oder um es mal so zu sagen: aus eigener Erfahrung und der von Freunden weiß ich dass der erste Kuss immer eher etwas verstörend ist ;-) Aber Übung macht den Meister, je öfter man es macht desto schöner wird es. Setz dir also nicht zu hohe Ansprüche, schon allein die Erfahrung überhaupt zu küssen und noch dazu den den man mag ist wunderschön. Und sei ehrlich zu deinem Freund, er wird das verstehen. 

Um kurz von mir zu berichten: Ich konnte im Gegensatz zu ihm überhaupt nicht küssen, was er wusste und auch gemerkt hat, und trotzdem hat es ihm gefallen. Ich hab versucht es ihm nachzumachen und wurde mit der Zeit besser.

Ich wünsche dir viel Spaß! 

Du drückst deinen Mund auf ihren und schiebst langsam die Zunge in ihren Mund.

Aber nicht zu weit. Es ist sehr unangenehm wenn man die Zunge bis zum Gaumensegel in den Mund gerammt bekommt.

Also schön mit Bedacht. Das wird. Hat jeder mal gelernt.

Viel Glück

Hallo Firstworldprobs.

Einfach die Augen schließen und genießen. Leidenschaftlich sein. Und nicht daran denken, ob er es merkt, dass du noch nie geküsst hast.

Sollte er es merken, dann wird er es eher als Kompliment finden, dass er der Erste bei dir ist, der dich küssen darf.

LG

Mund auf und mit deiner Zunge die deiner Partnerin suchen. Dann nach Speiseresten suchen.

Hallo! Man sollte vorübergehend den Verstand abschalten können - mehr nicht.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Hallo! Man sollte beachten dass man nichts beachten sondern einfach küssen sollte. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Das wichtigste: Genießen!!!!

Sammle doch deine Erfahrungen :-)
Man kann dir da nicht viel helfen und beibringen, wichtig ist dass du es mit Liebe tust

aber ich mein was soll ich mit meinen lippen machen oder passiert das von selbst und merkt er das das das mein erster kuss war

0

mhh, noch nie Liebesfilme geschaut? Sag ihm einfach vorher dass du es noch nie gemacht hast , er wird Verständnis dafür haben. Ich weiß , man ist immer furchtbar aufgeregt , aber das gibt sich. Lass es auf dich zukommen ! Er kann es dir ja das Küssen notfalls beibringen

0

nein ich will es ihm nicht sagen ich will nur wissen ob man es merkt

0

Klar wird man das

0

Was möchtest Du wissen?