Was muss man bei seiner Goldenfeier im Pony Park Padenstedt machen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey Lilly6!

Hör einfach auf das, was alle sagen: Die Prüfung ist eigentlich total einfach und es gab bisher nur eine Person, die nicht golden geworden ist (und die wusste einfach nix über den Park). Also die Mutprobe giebt es, so weit ich weiß immernoch, aber ich habe gehört, dass irgendwie manchmal auch Rollenspiele drankommen, wenn eine Mutprobe nicht möglich ist. (Zumindest so weit ich weiß.) Ich hatte bei meiner Goldenenfeier auch eine Mutprobe und die ist garnicht so schlimm. Zum Beispiel ein Halfter von einer Koppel oder so holen. PPP-Grundwissen ist schon nötig, aber das kriegst du ja automatisch mit. Zur Not liest du dir einfach nochmal das gelbe Heft durch! Da steht so ziemlich alles drin, was du wissen must. Die Telefonnummer und Postleitzahl vom PP sind häufig gestellte Fragen, genau so wie der Weg zur Russenkoppel oder der Hardebeck. Meistens sind es solche Fragen, wie auch beim Spiel ohne Grenzen gestellt werden an der Station Parkwissen (heißt sie glaub ich).

Zusätzlich brauchst du einen Steckbrief, wie du ihn normalerweise auch in Parkbücher schreibenwürdest und musst dein schönstes oder aufregnstes Parkerlebnis aufschreiben und mitbringen. Fohlegeburten finden die meistens aber nicht so toll.

Dann musst du noch ein PP-Lied singen. Such dir dafür am besten eins aus, was du wirklich magst und einigermaßen gut kennst. Macht auch nichts, wenn irgendwelche Töne verrutschen. Der Wille zählt. Es dürfen auch Lieder gesungen werden, die nicht im Liederbuch stehen, aber beim Liederwettbewerb plaziert wurden.

Und als allerletztes musst du natürlich Eis essen! ;)

Ach ja! Ich fahre auch Ostern wieder in den Park, vom 22. 3. bis 31. 3. Wann fährst du?

LG, Ginny :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilly6
04.11.2012, 19:29

Vielen Dank! Ich fahr vom 1.4-7.4. :( Wie kommt man denn zur Russenkoppel? Darf ma auch zusammen ein Lied singen? Noch mal vielen Dank LG Lilly6

0

Was möchtest Du wissen?