Was muss man bei einem root beachten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also mit kingoapp.com kann man nichts falsch machen. Garantie verfällt aber / Gewährleistung bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann (solang du keine wichtigen Dateien löschst oder irgend etwas falsches flashst)
Noch viel passieren, du verlierst zwar deine Garantie aber solang du auf dein Handy aufpasst macht das ja nix, ein root hat viele Vorteile z.b. kannst du dann Roms Wie Cyanogenmod 13 was ich derzeit benutze flashen die sind meistens besser als die Stock Rom.

Ich roote jedes Handy das ich besitze, sofern es klappt. Kann die cyanogenmod nur empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ritterrost1918
20.02.2016, 11:40

ich bin mir ein bisschen unsicher

0
Kommentar von ritterrost1918
20.02.2016, 11:40

aber welche wichtigen datein?

0
Kommentar von ritterrost1918
20.02.2016, 11:40

soll ich am besten nichts löschen?

0
Kommentar von FazimoV
20.02.2016, 18:09

system Dateien aber wenn du das hand y normal benutzt und beim Flaschen von Roms immer schön die passende Anleitung für dein Handy befolgst kann da garnix passieren glaub mir ist echt nicht gefährlich ^^

0

So leicht macht man nichts kaputt. Allerdings rate ich von 1-Klick Root Apps ab. Am besten eignen sich PC Tools mit den entsprechenden Anleitungen von xda-developers.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ritterrost1918
20.02.2016, 08:49

was ist an one klick root tools so schlimm

0
Kommentar von illerchillerYT
20.02.2016, 09:29

gar nichts. die meisten haben lediglich kein (ich nenns mal) " vertrauen"

0

Was möchtest Du wissen?