Was muss man bei einem PC Kauf beachten wenn man keinen Lan anschluss hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Ich vermute, du meinst, keinen LAN-Anschluss am Router?

  • Wenn dem so ist, dann sollte der PC ein WLAN-Modul (Karte mit Antenne) eingebaut haben.
  • Hat er das nicht, kann auch per USB ein WLAN-Adapter verwendet werden.

Der Vorteil vom WLAN.USB-Adaptern ist der, dass ich in den Übertragungsfrequenzen freier bin. 

Soll heissen, wenn ich eine höhere Übertragungsrate bei einem neuen Router fahren kann, kann ich den dementsprechenden USB-WLAN-Adapter kaufen (relativ preiswert) und er ist schnell installiert im Gegensatz zu einer neuen Karte.

LG Bernd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vote4Trump96 05.10.2017, 21:33

Vielen dank, was ist denn auf Langzeit die bessere Wahl?

0
berndamsee 05.10.2017, 21:48
@Vote4Trump96

Ich persönlich verwende USB-WLAN-Adapter, da bei neuen Router-Generationen mit neuen hohen Übertragungsraten der PC sehr schnell an neue Standards angepasst werden kann.

LG Bernd

0

WLAN-Adapter als Karte fürs Mainboard oder einen WLAN-Stick für den USB-Slot. Alternativ kannst du auch von Fritzbox oder Devolo einen Anschluss kaufen, welchen du in die Steckdose steckst und diesen dann via Lankabel mit deinem PC verbindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Einen WLAN Adapter. Gibt es entweder als Steckkarte oder als USB-Stick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vote4Trump96 04.10.2017, 17:46
@GandalfAwA

Ok, danke, was sind die Vorteile und Nachteile von einem Stick und ner Karte?

0
kindgottes92 04.10.2017, 18:24
@Vote4Trump96

Die Karte ist fest eingebaut, geht also nicht verloren und steht nicht vor. Mit Treibern könnte es bei der Karte auch einfacher sein.

Ein Stick dagegen ist wahrscheinlich billiger, schneller installiert und kann auch an andere Geräte umgesteckt werden ohne großen Aufwand.

0

Was möchtest Du wissen?