Was muss man bei der zubereitung von Ratten beachten?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wieso eigentlich diese Empörung? Woanders isst man Schlange, Hund, Katze und in Feinschmeckerlokalen werden Weinbergschnecken und Froschschenkel angeboten. Bisamratte soll sehr gut schmecken. Da Bisam ein Pflanzenfresser ist, ist Bisamfleisch auch nicht mit Trichinen verseucht, wie das bei normalen Ratten der Fall sein kann, da diese Allesfresser sind.

gute antwort Tachy!

0
@Nowka

Dann geh mit dem Kranken doch einfach mit in den Wald! Und der arme Irre soll mal eine Ratte essen und dann werden wir mal sehen, wie es ihm geht. Aber der Typ ist im Hirn viel zu langsam, um zu kapieren, daß da eben eine Ratte an ihm vorbei gegangen ist. Bis er das geschnallt hat, ist sie weg und der Kranke bleibt hungrig im Wald zurück....!

0
@sweety179

@Nowka: Danke!
@sweety179: Hungrig würden wir garantiert nicht bleiben, da der Wald vegetarische Nahrung in Hülle und Fülle bietet.

0

dann möcht ich dir nicht beim wandern begegnen... such doch mal in ein paar survivalbüchern, dort stehen bestimmt einige rezepte drin

Eine Brise Affenhirn,zwei Katzenbeine , 1 g Hundemagensäure... achja,vergiss nicht den Psychiater zu deiner Mahlzeit einzuladen!

Der Psycho-Doc sollte vorher kommen, so überlebt die Ratte wenigstens noch!

1
@sweety179

Pff,da soll er erstmal versuchen meine Zutaten zu erwischen,vorher wird er eh schon 5x in das Irrenhaus gesperrt,von daher ;)

1

Was möchtest Du wissen?