Was muss man beachten, wenn mein ein Tier aus dem Tierheim holt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Genau, ganz in Ruhe umsehen, die für einen richtige Katze fällt einem irgendwann von alleine ins Auge. Ich würde dann erst einmal zum Tierarzt gehen zur Sicherheit.

Frag genau nach welche Gesundheitstests durchgeführt wurden und lass das Tier nachher nochmal vom eigenen Tierarzt untersuchen! Wenn Du noch keine Katze hast, nimm zwei! Ansonsten lass Dein Herz wählen und nimm Dir viel Zeit bei der Wahl! Ein gutes Tierheim lässt Dich ganz in Ruhe Kontakt zu den Tieren aufnehmen.

Schöne Antwort!

0

Auf jeden Fall nach dem Verhalten in oder außerhalb der Wohnung fragen. Wenn eine Vorgeschichte bekannt ist erzählen lassen. Bei dem Artz nach einem Allergietest fragen (und machen, WICHTIG). Im Tierheim auch nach Gewohnheiten fragen wenn du möchtest auch nach lieblings Futter.

Wenn du sie Zuhause hast erst mal in ruhe lassen, auch wenn sie noch so süß ist. Lass sie entscheiden wann ihr Kontakt knüpfen sollt. Lass sie allein aus der Box und achte darauf das Türen und Fenster zu sind. Bis sie sich an dich gewöhnt hatt kann es lange dauern!! Bei mir dauerte es über 14 Tage, meine süße wurde aber von ihren Vorbesitzern geschlagen DAS IST NUN WIRKLICH DAS ALLER ALLER LETZE.

Liebe Grüße und viel Glück aus Thüringen.

Was möchtest Du wissen?