Was muss man beachten wenn man eine offene veranstaltung planen will?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ihr das öffentlich als Outdoor Veranstaltung machen wolltet, müsstet ihr normaler Weise einiges beantragen und machen, das ist echt viel Arbeit!

Um nur einige Sachen zu nennen:

- Ihr müsst für Sicherheit sorgen, also eine Sicherheitsfirma und DRK, Malteser oder so bezahlen

- Ihr müsst mit den Anwohnern und den Besitzern sprechen

- Ihr müsst die GEMA Rechte beantragen und bezahlen

- Ihr müsst mit dem Ordnungsamt sprechen

- Ihr braucht eine PA-Anlage, einen DJ, aber darüber werdet ihr wohl nachgedacht haben

- und noch alles mögliche andere ...

Macht lieber einfach eine ordentliche Hausparty bei einem von euch, oder mietet euch für einen Abend ein Vereinsheim, ein Gemeinschaftshaus, oder was es bei euch so gibt und macht es zu einer privaten Veranstaltung, dann habt ihr keine Vorgaben, außer dass ihr vielleicht auch hier mit den Anwohnern sprechen solltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?