Was muss man als Smartphone Hersteller studieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als Unternehmer musst du per se nichts studieren. Wenn du dein eigenes Unternehmen gründest kommt es vorallem auf ein gutes Gespühr fürs Geschäft an. Die meisten Unternehmer haben nie in ihrem leben ein Studium besucht! Viele von ihnen sind Handwerker und ähnliches.

Wenn du wissen möchtest welches Studium das Ideale Sprungbrett ist, dann definitv etwas wie Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Softwareengineering, BWL oder Informatik!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Beruf "Smartphonehersteller" habe ich in der Liste der Ausbildungsberufe nicht gefunden. Scharf nachgedacht und grob geschätzt arbeiten in einer Smartphonefabrik wohl 1.436 verschiedene Berufe. Alle zusammengenommen ergeben "den" Smartphonehersteller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles. BWL brauchst du, du brauchst Design, du brauchst Hardwarekenntnisse, du brauchst Softwarekenntnisse, du musst dich im Marketing auskennen... allein kannst du nicht Smartphonehersteller werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BWL oder Managment? Oder garnichts?!? Selbstständig kann sich ja jeder machen ist nur die Frage ob es läuft :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gar nichts, man stellt Leute ein, die das können :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angewandte Smartphonotistik

Nüschts. Du brauchst nur Kohle, so ein Unternehmen aufzuziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?