was muss man als raumausstatter können

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist eine 3 Jährige ausbildung. sie wird in diesen schwerpunkten angeboten:

-Boden -Polstern -Raumdekoraton sowie Licht-,Sicht-und Sonnenschutzanlangen -Wand ud deckendekoration

Verdienst: 1.Ausbildungsjahr. 389 Euro 2.Ausbildungsjahr. 422 Euro 3.Ausbildungsjahr. 511 Euro

Man gestaltet Innenräume,Wohn- und geschäftsräume. Man muss mit den kunden beraten und dann ihre wünsche in die tat umsetzten, also man macht planungen skizzen und zeichnung und sucht nach den matrial und dann die kosten für das die sachen. Man muss Tabezierren,Boden verlägen usw..

du musst vorallem kreativ sein....

Was möchtest Du wissen?