Was muss man als Fluglotse können? Wie kommt man am besten durch die Ausbildung?

2 Antworten

Also erstmal sowie das hier einige beschreiben ist es nicht.

Du solltest Aufjedenfall haben:

-Abitur (oder Vergleichbares aus dem Ausland)

  • Mindestens durchschnittliches Englisch

  • Multitasking Fähigkeit

  • Hohes Verantwortungsbewusstsein

  • Goßes Merk- und Konzentrationsvermögen

Wenn du in Deutschland lebst hast du schonmal einen großen Vorteil , solange du die Grundvorausetzung erfüllst (Abitur) , und deine Bewerbung den Standarts entsprichst bekommst du zunächst einen "Biometrischen Fragebogen" dieser muss von dir Zuhause ausgefüllt werden , erfüllst du die Vorrausetzungen im Grunde kommst du zu verschiedenen Tests nach Hamburg.

Desweiteren sind Schulnoten nicht ganz so wichtig , wenn du wirklich nach Hamburg kommst und da deine "schlechten" Noten GUT begründen kannst wird darüber im Einzelfall hinweg gesehen.

Auch solltest du dir bewusst sein das du zu jeder Tageszeit und an jedem Tag möglicherweiße Arbeiten musst , auch dein Arbeitsplatz wird von der DFS bestimmt.

Wenn du das alles , vielleicht auch nur zum Teil erfüllst geh mal auf ,

  • www.dfs.de (Die Offiziele Hompage der Deutschen Flugsicherung, hier findest du alles zu dem Thema)

und Google mal nach

Fluglosten Forum :)

Gruß

Tj

Ich habe einen bekannten der Fluglotse ist, und ich weiss, das sie sich des öfteren Psychotests oder wie man das auch immer nennen möchte unterziehen muss. Du musst definitv super englisch sprechen, du musst dich super konzentrieren können ( also nicht schnell ablenken lassen) und du musst eine starke Psyche haben. Ich denke da werden nur wenige durchkommen.

Was muss man für den Beruf des Fluglotsen alles können?

Was muss man als Fluglotse alles können?

Was muss man können um die Tests(Auswahlverfahren) zu bestehen? Und was kommt auf einen zu?

Welche Fächer sind wichtig um als Fluglotse Geld zu verdienen? Mathe, Englisch, Physik?

Und muss man sich gut mit Flugzeugen auskennen?

...zur Frage

Wie hoch ist die Chance, bei Wirtschaftswissenschaften an der Uni Würzburg im Losverfahren genommen zu werden?

Für Wiwi in Würzburg wurden alle Bewerber zugelassen. WIrd es überhaupt ein Losverfahren geben und falls ja, wie hoch stehen die Chancen, dort genommen zu werden im Vergleich zu anderen Studiengängen bei denen nicht alle Bewerber genommen wurden?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Anspruchsvolle Ausbildung mit Abitur

Ich suche eine anspruchsvolle Ausbildung, wo man nur mit einem Abitur zugelassen wird. Hauptsächlich im gesundheitlichen oder naturwissenschaftlichen Bereich. Bitte nicht Fluglotse oder Verkehrspilot vorschlagen. Natürlich sollte man schon gut verdienen. Ich meine jetzt aber nicht sehr gut verdienen, also so viel wie ein Arzt z. B. Das verlange ich nicht.

...zur Frage

Feuerwehr abgeschlossene Ausbildung?

Was für eine abgeschlossene Ausbildung brauch ich um bei der Feuerwehr arbeiten zu können ? also welche Ausbildung ist empfehlenswert ? Da es ja eine Technische seien sollte

...zur Frage

Bundeswehr, was ist Notwendig?

Hallo zusammen ich wollte mich bei der Bundeswehr verpflichten lassen, jetzt habe ich aber gehört, dass nur sehr wenige Bewerber genommen werden. Stimmt das? Wenn ja, worauf kommt es an? Was kann man tun, um bessere Chancen zu haben? Eckdaten: 17 Jahre, 10. Klasse Realschule, sportlich begabt (unter anderem Kampfsport und Parcour), recht gut in der Schule.

Danke für alle Antworten

...zur Frage

Ausbildung zum Fachinformatiker - Kenntnisse Pflicht?

Ich wollte später mal in Richtung IT arbeiten und wollte deswegen eine Ausbildung als Fachinformatiker (Anwendungstechnik) machen.

Jedoch habe in Stellenanzeigen zu 90% gelesen, dass Programmiererkenntnisse Pflicht sind und man schon programmieren einigermaßen gut beherrschen sollte...

Ich habe gedacht das eine Ausbildung dafür da ist um es dort zu lernen. Weil es heißt ja nicht umsonst Ausbildung...

Ich habe jetzt keine Programmierkenntnisse, aber bringe alle anderen Voraussetzungen mit. Wie gute Englisch, Mathe- kenntnisse... Und natürlich großes Interesse.

Reicht das eigentlich nicht?

Des ist so als ob man eine Ausbildung zum Elektroniker machen will, aber die Kenntnisse von einem "Meister" mitbringen sollte...??

Von wo sollte ich den die Programmierkenntnisse mitbringen? Es gibt keinen in meiner Familie/ Freundeskreis der sowas macht!

Ist das wirklich ein MUSS programmieren zu können um eine Ausbildung zu machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?