Was muss man alles machen wenn man ein Aquarium hat?

3 Antworten

Füttern/Futter besorgen

Wasserwechsel

Mal reinschauen ob alles in Ordnung ist, Fische auch mal beobachten.

Sachen reparieren/ersetzen falls kaputt, "Probleme beheben"

Alles andere ist Geschmacksache oder kommt auf den Besatz und die verwendete Technik an. 

Welche Sachen weißt du nicht ob du sie machen sollst oder nicht?

Wasserwechsel wurde hart diskutiert, soll ich sie gleich reinpacken oder erst ein paar Wochen warten? und MUSS ich noch andere Tiere ins Aquarium packen wie Z.B Garnelen

0
@DinoKing32

Wasserwechsel wurde hart diskutiert,

Wird er immer. Der Verzicht auf Wasserwechsel ist in schwach besetzten Becken möglich, aber... nicht von Vorteil.

soll ich sie gleich reinpacken oder erst ein paar Wochen warten?

Beides möglich. Aber niemals alle auf einmal. Ich selber lasse Becken nicht ohne Fische einfahren, sondern setze ein paar wenige rein. ich bin mir aber mittlerweile nicht mehr so sicher ob man das auch einem Anfänger empfehlen kann. 

Schaden tut es nicht, das Becken einfach leer 4 Wochen stehen zu lassen.

und MUSS ich noch andere Tiere ins Aquarium packen wie Z.B Garnelen

Nein, absolut nicht. Man muss gar nichts! Es ist manchmal auch gar keine so gute Idee. 

Sehr gerne habe ich allerdings Turmdeckelschnecken im Becken. Das schadet nie. 

4

Hallo DinoKing32,

wenn Du das

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiIhcPKt8HRAhWCAJoKHTGODeAQFggjMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.drta-archiv.de%2Fwiki%2Fpmwiki.php%2FAnfaengerfragenErsteinrichtung%2FEinfahren&usg=AFQjCNEN22-dCEVfamHrfliuMKvWndnPYw


als Anfänger am Anfang alles beherzigt hast, beläuft sich die laufende Pflege auf ein "Minimum", das heißt,

auch ist es ratsam, besonders die ersten Wochen nach dem Besatz, die Wasserwerte im Auge zu behalten!

Je nach Besatz regelmäßige Teilwasserwechsel,

mäßig füttern, denn meist wird sonst das Wasser zu stark belastet und die Schneckenpopulation begünstigt,

den Filter erst "reinigen", wenn der Durchsatz erheblich nachlässt,

wenn nötig die Pflanzen stutzen, das abgeschnittene obere Teil von Stängelpflanzen, kannst Du wieder einpflanzen!

Ansonsten die Fische beobachten und sich daran erfreuen!

MfG

Norina


Bitte präzisiere deine Frage:

Geht es dir darum, was du alles machen musst, um ein AQ einzurichten und was man während der Einlaufzeit machen muss?

Oder geht es dir darum, welche Arbeiten später, im laufenden Betrieb, so alle anfallen?

Das was ich im späteren verlauf machen muss

0
@DinoKing32

Wasserwechseln, Fische füttern, ggf. Pflanzen zurück schneiden, (selten/ bei Bedarf) Filter säubern. 

4

Was möchtest Du wissen?