Was muss man alles beachten um als US Bürger nach Deutschland auszuwandern und hier zu arbeiten?

2 Antworten

US-Bürger brauchen für die Einreise nach D grundsätzlich kein Visum, da er aber von Anfang an offenbar keinen nur besuchsweisen Aufenthalt vorhat, sondern in D eine Arbeit aufnehmen möchte, um dann hier zu bleiben, wen ich das richtig verstehe, sollte er bereits in den USA versuchen einen antsprechenden Aufenthaltstitel zu beantragen (bei der deutschen Botschaft)

er sollte vorher (!) mirt der ZAV (Zentrale Auslands- und Fachvermittlung) Kontakt aufnehmen

https://www3.arbeitsagentur.de/web/content/DE/service/Ueberuns/WeitereDienststellen/ZentraleAuslandsundFachvermittlung/Arbeit/ArbeiteninDeutschland/Detail/index.htm?dfContentId=L6019022DSTBAI524583

gesucht wird unter anderem immer qaulifiziertes Personal in der Hotellerie- und Gaststättenbranche - wenn ihr glück habt lässt sich der neue Arbeitsplatz schon von den USA aus finden ...


Nach Deutschland darf im Zweifelsfall jeder kommen. Wir schaffen das.

Im Zweifel einfach als 12-Jähriger Syrer ausgeben ;)

1

Was möchtest Du wissen?