Was muss in eine Landschafsanalyse?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lage nach Gradnetz, Höhenlage, Klimaregionen u. benachbarten Landschaften als "Einleitung". Dann Geologie u. Tektonik, Böden, Klima und Vegetation, Gewässernetz, agrar. Nutzung, Nutzung von vorhandenen Rohstoffen (Gesteine z.B.) usw. Lies ein Buch zu dem Thema!

thanks, is ja garnich ma so schwer. ich schreib einfach alles zu dem land auf, was im atlas an legenden steht x ).dat muss dann reichen.

0
@fluffymood

Ja, aber auchte unbedingt darauf, dass die die Zusammenhänge zwischen den Landschaftselementen herausarbeitest (z.B. wie das Gestein/Boden die Vegetation beeinflusst, wie das Gewässernetz (im Verlauf) durch Gestein und Tektonik bedingt sind usw.). Eine pure Auflistung wäre falsch!

0

Was möchtest Du wissen?