Was muss ich wo einsetzen?

...komplette Frage anzeigen Wortarten  - (Schule, deutsch, Grammatik)

1 Antwort

Bedauerlicherweise kann man nicht so schön schieben, wie es im Original wohl geht.

es              Personalpronomen
wird           Hilfsverb (Kopulaverb)
lustig          Adjektiv prädikativ
sein            Hilfsverb
ihnen          Personalpronomen
auch           Fokuspartikel (Adverb)
einmal        Temporaladverb
einen          unbestimmter Artikel
Besuch       Substantiv
zu              Infinitivpartikel
machen      Verb

Bisweilen ist es nicht ganz eindeutig, zumal man verschiedene Wortarten unter Partikeln zusammenfassen kann. An sich hat Deutsch ja exakt 10 Wortarten:

Substantiv
Artikel
Pronomen
Verb
Adjektiv
Adverb
Numeral
Konjunktion
Präposition
Interjektion

saaaynur 04.07.2017, 00:08

Wieso kommt bei auch Fokuspartikel hin ? ich hab da Modalverb? Iwie verstehe ich das nicht so ganz :/

 

0
Volens 04.07.2017, 00:18
@saaaynur

Zugegeben, da habe ich auch gezögert. Und mir wäre lieber gewesen, die Fokuspartikel wäre in den Vorschlägen nicht vorgekommen. Aber ich schrieb ja schon, dass es Überschneidungen durch Zusammenfassen mehrerer Wortarten gibt.

Eine Fokuspartikel gibt an, dass bestimmte Teile eines Satzes ganz besonders aufmerksam betrachtet werden sollen, das wäre hier
auch einmal.

Ich hätte sonst "auch" ebenfalls als Modaladverb gesehen. Doch lies dir dies einmal durch:

http://www.canoo.net/services/OnlineGrammar/Wort/Adverb/Partikel/Fokuspartikel.html

Schau dir insbesondere den untersten Absatz an.
Je nach Blickrichtung und Schwerpunktsetzung kann man das Wort "auch" so oder so einschätzen. Sprachen sind nicht immer eindeutig.

1

Was möchtest Du wissen?