Was muss ich tun, wenn ich eine Psychotherapie anfangen will?

10 Antworten

Wie wäre es, wenn du es erst mal mit den üblichen Methoden versuchst. Die jeder kennt, der die Diagnose mal quer liest ??!!


Fange an Sport zu machen und kauf dir Life900 in der Apotheke. Dat hilft bei leichten bis mittelschweren Depressionen.


Sollte es doch was Anderes sein, dann packst du einfach deine Tasche und lässt dich vor Ort einweisen. Aufnehmen müssen. Kann halt nur passieren, dass du auf der Geschlossenen landest, weil woanders nichts frei ist .

11

Aufnehmen müssen sie.

0

Der erste Weg sollte zum Hausarzt führen. Er kann dich, wenn nötig, zu einem Therapeuten / Psychologen überweisen. 

Meine Mutter und meine Oma sind/waren Psychologen. schnapp dir das Telefonbuch und ruf einen Psychologen an. Vielleicht kann dir ja auch jemand wen empfehlen. aber eine überweisung von arzt brauchst du nicht. ok, kommt halt auf deine krankenkasse an.

Inkompetente Therapeutin (nimmt mich nicht ernst)?

Ich habe selbstmord Gedanken, verletze mich selbst und sehe eigentlich keinen Sinn mehr im Leben. Meine Therapeutin/Psychiaterin (ich weiß, das ist nicht dasselbe, sie ist beides) meint aber, es wäre bei mir nur ein Motivationsproblem und ich soll jetzt eine Ausbildung im geschützten Raum anfangen. Neben der Tatsache, dass ich wegen depressionen bei ihr in Behandlung bin und es keine Besserung gab, soll ich jetzt mit gerade mal einem Hauptschulabschluss eine Ausbildung machen (Könnte locker Abitur machen, wurde mir auch von der Schule empfohlen).

Kann ich mich weigern eine Ausbildung zu machen, weil ich erstmal die Schule weitermachen will und es mir extrem scheße geht? Oder werde ich dann direkt wieder in eine Klinik gesteckt wieder?

Nach ca 20 Sitzungen bei meiner Therapeutin und Psychiaterin, hat sie mir empfohlen mehr Bananen und Nüsse zu essen und ich sollte an meiner Sitz-Haltung arbeiten. Ich denke ihr merkt selbst, wie Inkompetent und nutzlos sie ist. Aus einem Persönlichkeitstest mit 140 Fragen, habe ich mir erhofft endlich besser behandelt werden zu können, doch das einzige was sie daraus ziehen konnte, war:”ich habe eine sehr ruhige Persönlichkeit“

Das Jugendamt wollte ursprünglich, dass ich 3-4 Sitzungen in der Woche habe, doch sie hat den Kontakt jetzt komplett abgebrochen.

...zur Frage

Kosten für Psychotherapie?

Hallo,

ich bin 16 und würde gern einen Therapeuten aufsuchen, um über Transsexualiät zu sprechen.

Mich interessiert es wie ich einen Termin vereinbaren kann und wer die Kosten dafür trägt. Da ich auch nicht auf die Hilfe meiner Fam hoffen kann, würde ich gern wissen, ob die Eltern erfahren ob man Therapie macht. Vielen Dank!

...zur Frage

Wie lange dauert eine stationäre Psychotherapie?

wie lange (durchschnittlich) dauert eine stationäre Psychotherapie bei Depressionen? und kann man z.B. statt einer langen Therapie zwei kürzeren machen? also selber bestimmen wie lange? weil ich noch z.B. was zuhause oder bei der Arbeit zwischendurch erledigen muss

...zur Frage

wird eine freiwillige stationäre Psychotherapie von der AOK übernommen?

erstmal zu mir, ich bin 18 jahre alt und habe seit längerem vor eine stationäre psychotherapie zu machen, um meine depressionen und ängste behandeln zu lassen und wieder ins leben reinzukommen, da ich nun seit fast einem jahr nur zu hause bin (nach krankheitsbedingtem schulabbruch) und nebenbei nur babysitten gehe. ich bin zur zeit in behandlung bei einem neurologen der auf psychotherapie spezialisiert ist. er hatte mir empfohlen eine klinik in hamburg zu besuchen. nun zu meiner frage: da ich die therapie von mir aus machen möchte wird sie trotzdem von der krankenkasse übernommen oder muss ich zuzahlen oder sonstiges? danke schonmal im vorraus für eure antworten. LG Saskia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?