Was muss ich tun, um nach dem Abitur (ohne Ausbildungs- oder Studienplatz) weiterhin Kindergeld zu bekommen?

1 Antwort

Kindergeld gibt es für dich nur, wenn du bei der Agentur für Arbeit arbeitssuchend gemeldet bist. Du must eine Mindestanzahl von Bewerbungen für eine Ausbildungsstelle nachweisen und ggf. auch eine annehmen""

Ausbildungsstelle wäre aber ja auch eine Bewerbung für ein Studium oder? Und was ist, wenn ich nicht angenommen werde, bzw. noch nicht angenommen werden möchte und mich z.B. auf ein Studium bewerbe, wo der Schnitt wesentlich höher liegt, als mein Schnitt im Abi und eine Absage bekomme?

0
@emmistunt

Tja weder die Agentur für Arbeit, noch die Kindergeldstelle sind doof. Die merken sehr schnell, wie ernst es dir mit deiner Ausbildungssuche ist!!

0

Was möchtest Du wissen?