Was muss ich tun für ein Sixpack? - Was darf/ muss ich essen? - Welche Übungen sind effektiv? - Wie lange dauert es bis ich einen Ansatz vom Sixpack sehen kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Luk! Ich würde es sein lassen. Zunächst : Das Sixpack ist für den Körper so viel und so wichtig der Aschenbecher für ein Auto. Und der Weg dahin ist hart. Oft wird auch einseitig trainiert. Nur sit-ups und Crunches ist eh ungesund. Bei jeder Übung wirken Hebel. Und was vorne trainiert wird, muss hinten gestützt werden. Der Gegenpart ist der Rückenstrecker.

 Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten).

Und hat man das Sixpack so ist es ein Dauerprojekt. Muskelaufbau ist komplett reversibel - ob mit oder ohne Nahrungsergänzungsmittel. Antrainierte Muskeln sind leider immer nur eine Momentaufnahme.

Trainiere komplex mit möglichst vielen verschiedenen Übungen. Hinzu kommt:  Das Training geht auf Kosten aller anderen Muskeln.

Trainiere komplex und ernähre Dich gut. Ich habe mit 18 angefangen und über Jahre 18 kg zugelegt - Bild. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) Warum willst du einen Sixpack? Du bist laut deinen Maßen im unteren BMI Bereich, dass heißt du hast weder Brustmuskeln noch Schultern damit das ganze irgendwie ein Gesamtbild ergäbe. Irgendwie wollen alle hier entweder Bizeps oder Waschbrettbauch. Egal.

Jede Art von Bauchübung ist grundsätzlich effektiv wenn man es richtig macht, egal ob Crunches oder sonst was. Bei Bauchmuskeln musst du einen niedrigen Körperfettanteil haben, damit man sie sieht, da am Bauch meistens die letzten und hartnäckigsten Fettreserven sind.

Tipp: Geh ins Studio, trainier GK und schließe das Programm mit einer ordentlichen Bauch-Session ab. Bei deinen Maßen sollte bis Sommer schon was gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukfragt
03.11.2016, 14:23

Mag sein das ich nicht fett bin, aber ich bin langweilig ... hab nichts anzubieten. Kein Sixpack, keine Muskeln, keinen ...

0

Was möchtest Du wissen?