Was muss ich noch zahlen für eine Aushilfskraft die nur bis 400Euro verdienen würde?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Und bitte auch daran denken, dass die jeweilige 400,- € Kraft bei der Minijob-Zentrale / Knappschaft Bahn See angemeldet werden muss.

Falls noch nicht vorhanden, muss bei der Bundesagentur für Arbeit in Saarbrücken auch noch eine Betriebsstättennummer beantragt werden.

Abschließend ist diese Person auch noch bei der jeweiligen gesetzlichen Unfallversicherung anzumelden.

Das war es dann aber auch schon was, was Benachrichtigungen betrifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Arbeitnehmer 400,00 Euro monatlich netto erhält, sind etwa 30% des Betrages vom Arbeitgeber an die Minijobzentrale abzuführen. Ein Arbeitgeber hat also monatlich ca. 520,00 Euro Personalkosten. G.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arbeitgeber hat für geringfügig Entlohnte folgende Pauschalabgaben zu leisten:

· 13 % Krankenversicherungspauschale · 15 % gesetzliche Rentenversicherungspauschale · 2 % Pauschale für Lohnsteuer, Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag · 0,88 % Umlage nach dem Aufwendungsausgleichsgesetz

In der Regel werden die Pauschalabgaben vom Arbeitgeber getragen, so dass der Arbeitnehmer sein Arbeitsentgelt brutto für netto erhält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es auch irgendwo Aushilfskraft Arbeitsvertrag zum ausdrucken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, frage deinen Steuerberater. De kann dir das genau sagen. LG babs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evalona
02.04.2012, 23:46

lies die anderen fragen von "es".

0

Bis 400 euro musst du noch zusätzliche abgaben zahlen. Die Aushilfskraft aber nicht. Bis 325 Euro müssten beide Parteien keine Abgaben zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TETTET
02.04.2012, 09:13

Wo steht das?

0

Die gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungsleistungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?