was muss ich nach einem kaiserschnitt zuhause beachten?

9 Antworten

keine Anstrengung, schonung der Bauchmuskulatur, Schmerzmittel bereit halten, genug trinken, regelmäßiger Verbandswechsel, Wundbeurteilung, Darm und Blase regelmäßig entleeren ohne Belastung, Blähende Nahrungsmittel vermeiden, nummer für Arzt bereit halten.....evtl. Fragen auf www.gesundheitsfrage.net

Ich habe mich damals "selbst entlassen", weil ich es im Krankenhaus nicht mehr aushielt. Ich habe versprochen, mich nicht anzustrengen, mich oft auszuruhen und meine Narbe zu "schonen". Die Fäden zog die Hebamme dann bei mir zu Hause. Ging alles wunderbar. Groß beachten muß man nichts, der Körper sagt schon, wenn es zuviel wird. Viel Glück!

... am wichtigsten ist, dass Du solange die Narbe noch nicht zu ist, aufpasst, das sie sauber bleibt und keine Infektion reinkommt. Aber sauber hält man sich ja so wie so. Ist die Narbe zu, dann solltest Du sie oft mit einer Narbensalbe pflegen. So verheilt sie schnell und bleibt weich und elastisch. Die ersten Tage sollte man schweres Heben vermeiden. Ansonasten ist alles schnell vergessen und Kaiserschnittbaby´s sollen ja die hübschesten sein ... Dann mal alles Gute

Was möchtest Du wissen?