was muss ich mit dem "²" machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mal 2x^2

Dann steht da 5x=16x^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von likegeile
13.11.2016, 13:46

und dann?

0
Kommentar von DragonFireHD
13.11.2016, 13:46

Auflösen nach x

0

5x/( 2x * 2x ) = 8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Davon ausgehend, dass das ² direkt am x im Nenner steht:

5x / 2x² = 8 ---> beide Seiten mal 2x² nehmen

10x³ = 16x²

10x³ - 16x² = 0 ---> 2x² ausklammern

2x² * (5x - 8) = 0

Ein Produkt ist dann 0, wenn einer der beiden Faktoren 0 ist.

Also ist eine Lösung x1 = 0. Die zweite Lösung ist x2 = 8/5.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonFireHD
13.11.2016, 18:59

Stimmt leider nicht. ;--)

0

Kannst du wegkürzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von likegeile
13.11.2016, 13:46

okay danke;)

0

Was möchtest Du wissen?