Was muss ich machen wenn ich jeder Fußzeile bei Word was anderes reinschreiben möchte.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine andere Möglichkeit: Kopf und Fußzeilen können bei jedem Abschnittswechsel neu definiert werden: Einfügen/Manueller Umbruch/Nächste Seite. Bei der Fußzeile des neuen Abschnitts In der Symbolleiste "Kopf- und Fußzeile" gibt es ein Symbol "Verknüpfung zum Vorherigen", normalerweise orange unterlegt (ausser beim 1.) - draufklicken, orange ist weg. neuer Fußzeilentext kann angegeben werden. Der vorherige Text sollte jetzt unverändert bleiben. Und das jetzt bei jeder neuen Seite.

Gruß, Max.

Fußzeilen sind ja eigentlich dazu da, dass sie einheitlich sind.

Wenn du unterschiedliche Fußzeilen erreichen willst, musst du das wohl manuell selber einstellen, was allerdings das Problem bringen würde, dass diese bei kleinen Änderungen verrutscht.

Daher würde ich auf jeder Seite eine Fußnote setzen, und dort dann deinen gewünschten Text eingeben. Da musst du dann nur die zugehörige Zahl der Fußnote im Fließtext ausblenden (weiß auf weiß) und den Zeilenabstand unten entsprehcnd vermindern.

Was möchtest Du wissen?