Was muss ich machen um mein Auto abzumelden?

3 Antworten

erst musst dir bei der versicherung ne evb nummer holen. also musst der versicherung sagen, dass du dein auto zulassen willst. dann bekommst die per post.

dann gehst zur zulassungsstelle. dazu brauchste dein perso, den fhz-brief, den fhz-schein (falls vorhanden), die genannte evb nummer und n bericht vom tüv dass dein auto verkehrssicher is (also beleg der hauptuntersuchung). und natürlich geld.

dort legst dann die unterlagen vor, unterschreibst den beleg dass dir die kfz-steuer vom konto abgezogen werden darf und bekommst n zettel fürs kennzeichen (falls du noch keins hast). damit gehst zum schilderhändler (meist einer um die ecke) und lasst dir n kennezeichen anfertigen (und bezahlst des - etwa 26 euro). dann wieder zurück in warteraum, dort kannst dann die anmeldung bezahlen (glaub auch um die 15-20 euro) und wartest bis du aufgerufen wirst und deine unterlagen zurückbekommst. da wird dann auch die tüv-plakete aufgeklebt aufs kennzeichen..

Nicht bei der Abmeldung

0
@Throner

damit ich hab anmeldung gelesen.. nimm alles zurück...

0

Jo passiert:)

0

Zulassungsbescheinigung I (Fahrzeugschein),  Zulassungsbescheinigung II (Fahrzeugbrief), Nummernschilder und Geld

Ab zum Straßenverkehrsamt , Wartemarke ziehen und los geht es

und die bescheinigung vom tüv sowie die evb nummer der versicherung

0

Fahrzeugbrief brauchst du nicht zur Abmeldung, nur zur Anmeldung.

0

Gehst zum Straßenverkehrsamt, nimmst die Zulassungsbescheinigung Teil 1 mit und das Nummernschild und meldest das Fahrzeug ab. Plakette abkratzen, fertig iss.

Zweitfahrzeug ohne Fahrzeugschein abmelden

Ich habe das Auto von meinem Lebensgefährten seinen Sohn als mein Zweitfahrzeug zugelassen,bzw. mitversichert (da er Führerscheinneuling ist). Nun ist er weggezogen und hat sämtliche Unterlagen (Fahrzeugbrief) mitgenommen. Nun hagelt es Knöllchen ohne Ende. Da ich der Halter bin,kommt die Post ja zu mir. Da er auf nicht's reagiert,habe ich gedroht,das Auto abzumelden. Geht es trotzdem,obwohl ich nicht's von dem Auto zur Hand habe? Habe Angst,dass es nicht nur bei Knöllchen bleibt. Wäre für eine schnelle Antwort dankbar

...zur Frage

Abmeldung meines Autos durch das Autohaus

Welche Unterlagen muss ich meinem Autohaus geben wenn die für mich mein gebrauchtes Auto abmelden sollen?

...zur Frage

Werkstatt bietet an Auto abzumelden

Hallo, ich hatte mit meinem Auto einen Unfall. Es wurde abgeschleppt und wird demnächst verschrottet. Totalschaden. Nun bietet mir der Mann aus der Werkstatt an, dass er mein Auto abmelden kann, da er eh alle Scheine benötigt. Jetzt meine Frage, ist das in Ordnung!? Nicht das er mein Auto nicht abmeldet und damit sonst was macht...die Verantwortung habe letzten Endes doch ich oder?! Kann man darauf vertrauen oder soll ich es am Besten selber machen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was benötigt man alles um ein Auto abzumelden?

...zur Frage

gebrauchtes Auto abmelden?

Ich habe mir ein gebrauchtes Auto gekauft  und muss es abmelden.Welche Unterlagen brauche ich um den Wagen abzumelden? Ich habe nun folgendes "Problem".Die Enkelin verkauft für ihren Großvater das Auto.( sie hat eine Vollmacht von ihrem Großvater,dass sie den Wagen für ihn verkauften darf).Ist das alles was ich brauche,also Vollmacht,die Kennzeichen,Fahrzeugschein,Fahrzeugbrief?? Oder brauche ich weitere Unterlagen von der Enkelin bzw. von ihrem Großvater??

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Danke schonmal im Voraus.LG

...zur Frage

Anzeige erstatt wenn Auto von Käufer nicht abgemeldet wird?

Hallo,
ich habe vorgestern mein Auto verkauft, der Käufer hat die KFZ-Schilder mitgenommen um heim zu kommen. (ca 500km entfernt). Nun weigert er sich, das Auto abzumelden weil er mir Mängel zuschreibt, die aber nicht von mir kamen. Vertrag ist mit ‚gekauft wie gesehen‘ gekennzeichnet.
Er droht mir eben wie gesagt, er meldet das Auto erst ab, wenn wir eine gemeinsame Lösung gefunden haben. 3 Anwälte sagen, ich habe Recht. Aber wie man weis, läuft das alles ziemlich zäh ab.

Beim Rechtsanwalt waren wir schon & die Zulassungsstelle schickt dem Käufer erst einmal einen Brief, dass er das Auto abzumelden hat.  

Was kann ich noch tun? Ich kann mein neues Auto deswegen ja nicht anmelden, da mir die Prozente fehlen würden... Kann ich eine Anzeige erstatten, da er den Vertrag, also seine Pflicht es abzumelden ignoriert & mir droht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?